Schokoladenpudding zum Verlieben

| |

Schokoladenpudding ist mehr als nur ein Dessert. Schokopudding ist Liebe und der perfekte Abschluss für ein Mittagessen mit der Familie. Am Besten frisch und selbst zubereitet mit dem Thermomix®. Zudem ist Schokoladenpudding die perfekte Gelegenheit, um übriggebliebene Schokoladenweihnachtsmänner oder andere Reste zu verwerten. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Schokoladenpudding zum Verlieben – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 100 g Zartbitterschokolade in Stücken
  • 30 g Stärke
  • 40 g Zucker
  • 20 g Kakaopulver
  • 500 g Milch

Schokoladenpudding zum Verlieben – Die Zubereitung

Schokoladenpudding aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Schokoladenpudding aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Übrige Zutaten, bis auf die Milch, zugeben und weitere 5 Sek. | Stufe 8 vermengen.
  2. Rühraufsatz einsetzen, Milch zugeben und alles 10 Min. | 98 °C | Stufe 3 aufkochen. In Schälchen füllen, abkühlen lassen und servieren.

Nährwerte pro Pro Portion: 294 KCAL | 7 G E | 13 G F | 39 G KH

Tipps & Infos

Weißen Schokoladenpudding mit leichter Vanillenote kannst du zaubern, indem du 80 g weiße Schokolade und 1 EL selbst gemachten Vanillezucker verwendest. Ein Rezept für Vanillepudding findest du auch hier auf dem Blog. Weitere, leckere Desserts haben wir außerdem im mein ZauberTopf-Club für dich.

Schokoladen-Pudding-Pulver, z. B. zum Verschenken: 300 g Zartbitter-Schokolade mit 120 g Stärke, 80 g Zucker und 40 g Kakaopulver im Mixtopf für 20 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Zur Verwendung 5 EL der Mischung in 250 g Milch aufkochen. (bei 250 g Milch: 6 Min. | 100 °C | Stufe 2, bei 500 g Milch: 8 Min.)

Perfekt für Pinterest:

Schokoladenpudding zum Verlieben aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Schokoladenpudding zum Verlieben aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Previous

Backformen umrechnen – so geht’s!

Hähnchen-Pasta im Asia-Style

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar