Schaschlik aus dem Varoma®

| | ,

Zartes Fleisch und knackiges Gemüse, dazu eine würzige Soße – Schaschlik ist nicht ohne Grund super beliebt bei Genießern aller Altersklassen. Wusstest du, dass du die Spieße auch im Varoma® zubereiten kannst? Wir zeigen dir, wie das geht und haben ein unwiderstehliches Rezept für dich. Viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir schmecken!

Schaschlik aus dem Varoma® – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 400 g Schweinefilet
  • 2 rote Zwiebeln geviertelt
  • 1 grüne Paprikaschote in Stücken
  • 60 g natives Olivenöl extra
  • 0.75 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1.5 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 3 Zwiebeln halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g stückige Tomaten (Dose)
  • 200 g Wasser
  • 150 g Tomatenketchup
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Currypulver
  • 0.25 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 0.5 TL Worcestersoße
  • 0.5 TL Salz
  • 600 g Kartoffeln geschält und in Spalten
  • 1.5 TL grobes Meersalz
  • 100 g eingelegte Paprika (Glas) abgetropft und in Streifen
  • 8 Holzspieße (ca. 15 cm)

Schaschlik aus dem Varoma® – Die Zubereitung

Schaschlik aus dem Thermomix® – Foto: Jorma Gottwald
Schaschlik aus dem Thermomix® – Foto: Jorma Gottwald
  1. Schweinefilet in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, rote Zwiebelviertel in einzelne Segmente zupfen. Fleisch, rote Zwiebel- und Paprikastücke auf 8 Holzspieße stecken. 30 g Öl, ½ TL Pfeffer und ½ TL edelsüßes Paprikapulver verrühren und die Spieße gleichmäßig damit bestreichen. Auf den Einlegeboden legen und 15 Min. marinieren. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
  2. Zwiebelhälften und Knoblauch in den Mixtopf geben, 7 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 30 g Öl zugeben, anstelle des Messbechers Garkorb als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 1 dünsten.
  3. Tomaten, Wasser, Ketchup, Zucker, Currypulver, rosenscharfes Paprikapulver, 1 TL edelsüßes Paprikapulver , Oregano, Worcestersoße und Salz zugeben.
  4. Varoma® aufsetzen, Kartoffeln einwiegen, mit ¾ TL grobem Salz würzen. Einlegeboden einsetzen, Spieße mit ¾ TL grobem Salz würzen, Varoma® verschließen und 25 Min. | Varoma® | Stufe 1 garen. Nun den Varoma® absetzen und auf einem Teller beiseitestellen.
  5. Die Paprikastreifen in den Mixtopf zugeben und 1 Min. | 100 °C | Stufe 1 erhitzen. Soße mit ¼ TL Pfeffer abschmecken, mit den Spießen und Kartoffeln anrichten und servieren.

Nährwerte pro Portion: 468 KCAL | 28 G E | 17 G F | 43 G KH

Tipps & Infos:

Du möchtest deinen Varoma® gern öfter benutzen, hast aber nicht den Überblick, wofür du ihn alles nutzen kannst? Dann schau dir unbedingt unseren großen Ratgeber für den Varoma® an. Oder du schaust dir dieses Video mit Alltagstipps von unserer Kollegin Dési an:

Perfekt für Pinterest:

Schaschlik aus dem Varoma® - Foto: Jorma Gottwald
Schaschlik aus dem Varoma® – Foto: Jorma Gottwald
Previous

Reispot mit Hackbällchen und Brokkoli

Rigatoni al forno

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar