Der mein ZauberTopf-Club

| |

Kennst du schon den mein ZauberTopf-Club? Wenn nicht, möchte ich ihn dir heute gern näher vorstellen. Im Club erwarten dich alle Rezepte aus der ZauberTopf-Welt. Also den Heften und Sonderheften, sowie vielen Büchern, u. a. von Sophia Handschuh, aber auch unsere Bestseller mit Rezepten aus Südtirol. Darüber hinaus gibt es viele weitere Funktionen, aber komm einfach mal mit.

Der mein ZauberTopf-Club – Das erwartet dich

mein ZauberTopf-Club Startseite
mein ZauberTopf-Club Startseite

1. Die Startseite – Hier findest du eine Übersicht über die verschiedenen Angebote des mein ZauberTopf-Clubs und täglich neue Inspiration für dein Leben mit dem Thermomix®

2. Der persönliche Bereich. Hier findest du deine Lieblingsrezepte im Überblick, um sie zu ordnen, in Kochbüchern oder für deinen persönlichen Wochenplaner zusammenzustellen, auszudrucken oder Einkaufslisten zu erstellen.

 

mein ZauberTopf-Club – Der Wochenplaner
mein ZauberTopf-Club – Der Wochenplaner

 

3. Die Rezepte – Sie sind das Herzstück des Clubs und nach verschiedenen Kategorien sortiert, über die Suche kannst du auch Rezepte nach deinen persönlichen Präferenzen filtern und in deinen Kochbüchern ablegen.

4. Der Kochmodus ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes einzelne Rezept, die das Nachkochen ganz einfach macht.

mein ZauberTopf-Club – Der Kochmodus
mein ZauberTopf-Club – Der Kochmodus

5. Die Themenwelten – Je nach deiner persönlichen Lebenssituation oder deinen Vorlieben, findest du hier Rezepte, Hintergrundinfos und Videos, die ganz auf dich zugeschnitten sind. Die Schwerpunkte heißen: Für die Familie, All in One, Rezepte aus aller Welt, Backen, Gesundheit, Vegetarisch und Sophias Welt

6. Alle Magazine & Bücher – Im mein ZauberTopf-Club hast du selbstverständlich Zugriff auf alle Ausgaben des Heftes, unserer Reihe Unsere Besten, der verschiedenen Sonderhefte und unterschiedlicher Bücher, z. B. von unserer Sophia. Du kannst darin Blättern und findest natürlich auch die Rezepte zum Nachkochen im Club. Außerdem hast du die Möglichkeit, unsere Zeitschriften in der Kiosk-App zu lesen. Einfach auf dein Smartphone oder Tablet laden und mit deinen Zugangsdaten aus dem mein ZauberTopf-Club anmelden.

7. Die Mediathek: Hier findest du exklusive Videos von unseren Experten und Starköchen, mit wichtigen Informationen, rund um das Kochen, den Thermomix® und Rezept-Ideen.

8. Der ZauberTopf-Führerschein – Du hast deinen Thermomix® noch nicht so lange oder hast ihn eine Weile nicht benutzt? Désirée zeigt dir in kleinen Videos alle Funktionen und Tricks, damit du deinen ZauberTopf perfekt nutzen kannst.

Der ZauberTopf-Führerschein im mein ZauberTopf-Club
Der ZauberTopf-Führerschein im mein ZauberTopf-Club

Die ZauberTopf-App

Damit du die Funktionen des Clubs auch komfortabel auf deinem Mobiltelefon nutzen kannst, haben wir zudem die ZauberTopf-App entwickelt. Du kannst sie dir ganz einfach aus dem, App-Store oder im Google Playstore auf dein Smartphone laden und dich mit den Zugangsdaten des mein ZauberTopf-Club anmelden. Einen ausführlichen Artikel mit allen Infos zur App findest du natürlich auch hier auf dem Blog.

Der mein ZauberTopf-Club – Schau vorbei, wir freuen uns auf dich

Ach, was rede ich lange. Schau doch einfach selbst vorbei und verschaff dir einen Eindruck. Der erste Monat im mein ZauberTopf-Club ist vollkommen kostenlos und unverbindlich. Erst dann musst du dich entscheiden, ob und zu welchen Bedingungen du das Angebot nutzen möchtest. Also: Schau rum und verschaff dir selbst einen Eindruck unter www.zaubertopf-club.de

mein ZauberTopf-Club, das Team – Foto: Kathrin Knoll
Das Team des mein ZauberTopf-Club: Nicole, Vivien, Désirée, Jenny, Charlotte, Sophia, Vivien und Ricarda – Foto: Kathrin Knoll
Previous

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Herzhafter Kürbiskuchen

Next

Für dich zusammengestellt

3 Gedanken zu „Der mein ZauberTopf-Club“

  1. Hallo liebes Team von Zaubertopf,
    ich möchte gerne die Kürbissuppe nachkochen und verstehe die Sache mit der Vanilleschote nicht so richtig.
    Im Ganzen in den Topf und zerkleinern? Oder ausschaben?

    Viele Grüße aus Bremen

    Antworten
    • Liebe Christiane,

      du gibst die ganze Vanilleschote zu und zerkleinerst sie dann wie beschrieben.

      Viele Grüße

      Nicole

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche