fbpx

Lammspieße

| |

Lammspieße sind so zart und lecker, dass sie bei einem Grillabend zum Beliebtesten gehören, was auf das Rost kommt. Wir haben sie mit einer feurig-fruchtigen Marinade veredelt. So werden die Spieße zu etwas ganz besonderem. Hier das Rezept, viel Spaß damit, auf eine herrliche Grillsaison!

Lammspieße – Die Zutaten

Für 8 Spieße
Utensilien: 8 Spieße

  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 kleiner roter Peperoncino, geputzt und in Stücken
  • Nadeln von 1 Zweig Rosmarin
  • 40 g Natives Olivenöl Extra
  • 150 g Orangensaft
  • 10 g brauner Zucker
  • 800 g Lammsteak
  • 4 rote Zwiebeln
  • ca. 24 Lorbeerblätter
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Lammspieße – Die Zubereitung

Lammspieße mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Lammspieße mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
  1. Knoblauch, Peperoncino und Rosmarin-Nadeln in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Öl zugeben und 2 Min. | 100 °C | Stufe 1 andünsten. Mit Orangensaft ablöschen und den Zucker zugeben. Weitere 5 Min. | 80°C | Stufe 1 köcheln lassen. Die Marinade mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.
  3. Lamm in 2–3 cm große Würfel schneiden. Mit der Marinade mischen, in ein Gefäß geben und verschlossen über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.
  4. 500 g Wasser in den Mixtopf geben, das Garkörbchen einhängen, Zwiebeln hineingeben und 10 Min. | Varoma® | Stufe 1 garen. Garkörbchen mit dem Spatel entnehmen, die Zwiebeln vierteln. Die Lorbeerblätter waschen und trocken tupfen.
  5. Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen, abwechselnd mit Zwiebelvierteln und Lorbeer auf insgesamt 8 Spieße stecken. Auf dem heißen Grill in 10–12 Min. unter gelegentlichem Wenden garen.

Nährwerte pro Spieß: 169 KCAL | 20.3 G E | 8.2 G F | 2.2 G KH

Die besten Spieße vom Grill

Wenn du es weniger scharf magst, ersetze den Peperoncino einfach durch eine halbe, rote Paprikaschote und gib noch etwas Paprikapulver zur Marinade. Statt Lammfleisch kannst du auch Schwein, Hühnchen oder Pute verwenden oder gemischtes Fleisch, das eine ähnliche Garzeit hat. Probiere unbedingt auch die leckeren Spieße mit Halloumi oder unsere Gemüsespieße. Im mein ZauberTopf-Club findest du tausende Rezepte für jede Gelegenheit und gleich zwei Kollektionen mit Rezepten rund um das Grillen.

Perfekt für Pinterest:

Lammspieße mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Lammspieße mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Schlagwörter
Previous

Tomatenketchup

Käsekuchenmuffins mit Streuseln

Next

Für dich zusammengestellt

1 Gedanke zu „Lammspieße“

Schreibe einen Kommentar