Schnelles Hähnchengulasch

| | ,

Ein schnelles Hähnchengulasch ist die perfekte Mahlzeit, wenn du wenig Zeit zum Kochen, die Familie aber großen Hunger hat. Das Hähnchenbrustfilet ist viel schneller gar als klassisches Gulaschfleisch. Das Gericht ist würzig, das Gemüse noch leicht knackig und die Spätzle passen perfekt dazu. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Schnelles Hähnchengulasch – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • Blättchen von 5 Stielen Petersilie
  • 500 g Porree in schrägen Stücken
  • 1 TL Salz
  • 500 g frische Spätzle (Kühlregal)
  • 20 g Pflanzenöl
  • 600 g Hähnchenbrustfilet in Stücken
  • 15 g Tomatenmark
  • 15 g edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 250 g heißes Wasser
  • 150 g Crème fraîche

Schnelles Hähnchengulasch – Die Zubereitung

Schnelles Hähnchengulasch aus dem Thermomix® – Foto: Jorma Gottwald
Schnelles Hähnchengulasch aus dem Thermomix® – Foto: Jorma Gottwald
  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.
  2. 450 g Porree und das Salz im Varoma® verteilen und miteinander vermischen. Einlegeboden in den Varoma® einsetzen und die Spätzle darauf verteilen, Varoma® verschließen.
  3. 50 g Porree in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben, 3 Min. |Varoma® | Stufe 1 dünsten. Das Hähnchenfleisch zugeben und ohne Messbecher 3 Min. | Varoma®| Linkslauf | Sanftrührstufe dünsten. Tomatenmark und beide Paprikapulver zugeben, 1 Min. | 100 °C | Linkslauf | Sanftrührstufe dünsten. Gewürzpaste und Wasser zugeben, Varoma® aufsetzen und 10 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 garen.
  4. Varoma® absetzen und auf einen Teller stellen. Crème fraîche in den Mixtopf zugeben, Varoma® aufsetzen und 3 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 garen.
  5. Varoma® absetzen und auf einen Teller stellen. Gulasch abschmecken. Porree in eine große Schüssel geben, zerkleinerte Petersilie und Gulasch zugeben, vorsichtig mischen und mit den Spätzle servieren.

Nährwerte pro Portion: 577 KCAL | 48 G E | 23 G F | 41 G KH

Ihr macht Gulasch sonst immer nur mit Rind- oder Schweinefleisch?! 😏 Dann wird es aber mal Zeit, dass ihr das Traditionsgericht mal mit Hähnchen ausprobiert! 😍 Es geht nicht nur schneller als ein klassisches Gulasch, sondern gibt dem ganzen einen richtig modernen und leichten Geschmack! 💪Das Rezept könnt ihr wie immer nochmal bei uns auf dem Blog nachlesen:▶ https://www.zaubertopf.de/haehnchengulasch-facebook

Gepostet von mein ZauberTopf am Samstag, 2. Mai 2020

Tipps & Infos:

Statt mit Hühnerbrust, kannst du das Gulasch auch mit Putenbrust oder Schweinefilet zubereiten. Probiere doch auch unser klassisches Gulasch oder das italienische Gulasch. Weitere Rezepte findest du auch im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

Schnelles Hähnchengulasch aus dem Thermomix® - Foto: Jorma Gottwald
Schnelles Hähnchengulasch aus dem Thermomix® – Foto: Jorma Gottwald
Previous

Tortellini mit Brokkoli-Sahne-Sauce

Download mZT Tabelle Grundeinstellungen

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar