Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis. Ich liebe Gemüse aller Art und freue mich immer wieder über neue Rezepte, bzw. experimentiere ich auch gern bei der Zubereitung. Schon lange hatte ich vor, Reis durch zerleinerten Blumenkohl zu ersetzen. Und nun war es endlich soweit. In Kombination mit Paprika, Zucchini, Tomate und Pilzen ein fantastisches Gericht. Und für alle, die sich kohlenhydratarm, also low carb, ernähren, ist Blumenkohlreis wirklich eine tolle Alternative zu klassischem Reis. Hier nun also das Rezept, viel Spaß beim Kochen und Genießen.

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis – Die Zutaten

Für 2 Portionen

  • 500 g Blumenkohl in Röschen
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Jalapeño halbiert und entkernt
  • 100 g Zucchini in groben Stücken
  • 150 g Champignons
  • 1 Tomate halbiert
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Chilipulver
  • 25 g Olivenöl
  • 2 Stück Paprika halbiert und entkernt
  • 50 g geriebener Cheddar
  • 400 g Stückige Tomaten aus der Dose
  • 1 Prise Zucker

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis – Die Zubereitung

 

In 5 Sek. wird aus Blumenkohl Blumenkohlreis – Foto: Nicole Stroschein

In 5 Sek. wird aus Blumenkohl Blumenkohlreis – Foto: Nicole Stroschein

 

  1. Blumenkohlröschen in den Mixtopf geben und 2 Sek. | Stufe 6 zu Reis zerkleinern, dann in das Garkörbchen füllen.
  2. Halbe Zwiebel und Jalapeño in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Zucchini, Champignons und Tomate zugeben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Olivenöl zugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver, sowie einer Prise Chili-Pulver würzen und 3 Min. | Varoma | Stufe 1 andünsten. In eine Schüssel umfüllen.
  3. Paprikahälften mit der Schnittfläche nach unten in den Varoma geben, darauf achten, dass genug Garschlitze freibleiben. 1200 g Wasser in den Mixtopf geben. Garkörbchen mit dem Blumenkohl einhängen und salzen, Varoma aufsetzen und 10 Min. | Varoma | Stufe 1 vorgaren. Den Backofen auf 200 ° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Varoma abnehmen, Paprikahälften mit der Öffnung nach oben in die Auflaufform geben, Reis mit der Gemüsemischung vermengen und die Paprikahälften damit füllen. Die restliche Mischung daneben in die Auflaufform geben. Mit Käse bestreuen und ca. 20 Min. im vorgeheizten Backofen überbacken.
  5. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten: Stückige Tomaten, 1 TL Salz, 4 Prisen Pfeffer, 1/4 TL Paprikapulver, 1 Msp. Chilipulver sowie die Prise Zucker in den Mixtopf geben und 7 Min. | 100 ° C. | Stufe 1 kochen.
  6. Wenn der Käse goldbraun verlaufen ist, die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und die Paprika mit der Füllung und der Soße anrichten.

Nährwerte pro Portion: 370 KCAL | 17.7 G E | 22 G F | 13.4 G KH

Tipp: Die Portionen sind reichlich bemessen. Wenn ihr z. B. gern Fleisch esst und ein Stück Pute dazu bratet, werden problemlos auch 4 Personen satt :)

 

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

Perfekt für Pinterest:

 

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Summary
recipe image
Recipe Name
Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest