Fettuccine alla puttanesca

| | ,

Tomatig, würzig und in weniger als 25 Minuten zubereitet. Diese Fettuccine alla puttanesca kocht der Thermomix® für dich all in one, während du den Tisch deckst, etwas anderes erledigst oder einfach eine Pause einlegst. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Fettuccine alla puttanesca – Die Zutaten

Für 2 Personen

  • je 1 Zwiebel halbiert und 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote halbiert
  • 20 g natives Olivenöl extra
  • 3 Sardellenfilets
  • 4 TL Kapern
  • 15 kleine schwarze Oliven entsteint
  • 400 g passierte Tomaten
  • 100 g Wasser
  • 0.5 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 250 g Fettuccine
  • Parmesan zum Garnieren

Fettuccine alla puttanesca – Die Zubereitung

Fettuccine alla puttanesca mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Fettuccine alla puttanesca mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Zwiebel, Knoblauch sowie Chilischote in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 1 dünsten.
  2. Sardellenfilets, Kapern und Oliven zugeben, 2 Min. | 100 °C | Stufe 1 dünsten, mit dem Spatel nach unten schieben. Anschließend 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Tomaten, Wasser, Gemüse-Gewürzpaste, Salz sowie Pfeffer zugeben und 6 Min. | 100 °C | Stufe 2 aufkochen.
  3. Den Mixtopf auf 12 Min. | 90 °C | Linkslauf | Stufe 1 einstellen und durch die Deckelöffnung die Fettuccine zugeben. Ggf. die Fettuccine nach und nach etwas nach unten drücken, bis alle im Topf verschwunden sind. Dann den Messbecher wieder aufsetzen und die Fettuccine bissfest garen. Die Pasta je nach Geschmack mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion: 712 KCAL | 25 G E | 26 G F | 98 G KH

Tipps & Infos:

Du kannst den Parmesan gleich zu Beginn im Thermomix® reiben. Dafür den Parmesan in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern.

Du liebst Pasta? Dann probiere auch unser Penne all’arrabbiata mit Garnelen oder die Spaghetti Tomate-Mozzarella.

Übersetzt bedeutet alla puttanesca übrigens soviel wie Pasta nach Hurenart, wie dies zustande kam, ist nicht ganz geklärt. Legenden zufolge war das schnelle Gericht entweder optimal um zwischen zwei Herren-Besuchen eine warme Mahlzeit zu essen oder aber es ist darauf zurückzuführen, dass Prostituierte wenig Zeit zum Einkaufen hatten und deshalb eine Art Resteessen mit haltbaren Zutaten kochten.

Perfekt für Pinterest:

Fettuccine alla puttanesca aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Fettuccine alla puttanesca aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Summary
recipe image
Recipe Name
Fettuccine alla puttanesca
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Previous

Feiner Marzipanlikör

Feine Butterplätzchen

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche