Eier färben und kochen

| |

Eier färben und kochen gleichzeitig ist mit dem Thermomix® überhaupt kein Problem. Du gibst einfach die Eier und die Farbe in Gefrierbeutel und garst sie dann im Varoma®, während du in der Zwischenzeit ganz gemütlich etwas anderes erledigen kannst. Hier kommt das genaue Rezept, viel Spaß dabei und frohe Ostern!

Eier färben und kochen – Die Zutaten

Für 12 Stück
Utensilien: Frühstücks- oder Gefrierbeutel und Verschlussclips

  • 2200 g Wasser
  • 12 weiße Eier
  • bunte Eierfarben (rot, blau, grün …)
  • 4 EL Essig

Eier färben und kochen – Die Zubereitung

Eier färben mit dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll
Eier färben mit dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll
  1. 1000 g Wasser in den Mixtopf gießen, Deckel drauf und den Varoma® aufsetzen.
  2. 300 g Wasser und 1 EL Essig in einen Frühstücksbeutel gießen und die Farbe darin auflösen. Das Verhältnis von Farbe und Wasser mit den Herstellerangaben sollte dabei übereinstimmen.
  3. Mit einem Esslöffel 3 Eier in den Beutel legen und mit einem Clip verschließen, sodass möglichst wenig Luft drinnen bleibt und in den Varoma® legen. Den Vorgang mit den restlichen Eiern wiederholen. Wenn alle Tütchen im Varoma® liegen, 25 Min. | Varoma® | Stufe 1 dämpfen.
  4. Die Beutel vorsichtig aus dem Varoma® nehmen, in die Spüle legen und unterhalb des Clips abschneiden, sodass die Flüssigkeit rauslaufen kann. Die Eier auf einem Küchenkrepp trocknen lassen.

Nährwerte pro Stück: 83 KCAL | 7 G E | 6 G F | 1 G KH

Tipps & Infos:

Weitere Tipps rund um das Thema Eier kochen findest du in diesem Beitrag. Wenn du nach tollen Ideen für Ostern oder ein Brunch suchst, schau gern auch im mein ZabuerTopf-Club vorbei.

Perfekt für Pinterest:

Eier färben und kochen im Thermomix® – Foto: falkemedia
Eier färben und kochen im Thermomix® – Foto: falkemedia
Summary
recipe image
Recipe Name
Eier färben und kochen
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Schlagwörter
Previous

Perfektes Stockbrot

Rote-Bete-Blaubeer-Drink

Next

Für dich zusammengestellt

2 Gedanken zu „Eier färben und kochen“

  1. Ich bin sehr enttäuscht von der Eierfärberei im Thermomix. Hab mich genau an die Anleitung gehalten und alle Eier sind fast noch roh. Ungenießbar, doofe Ostern 🙁

    Antworten
    • Hallo Wiebke,

      das tut mir sehr leid. Leider kann ich aus der Ferne nicht beurteilen, woran es gelegen haben könnte.
      Normalerweise funktioniert es einwandfrei.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten

Schreibe einen Kommentar