Blumenkohl-Pie mit Süßkartoffeln

| | ,

Blumenkohl-Pie. Ihr liebt Gemüse und probiert gern mal neue Rezepte aus? Dann ist dieser Blumenkohl-Pie nach einem amerikanischen Rezept bestimmt etwas für euch. Der Boden besteht nicht aus Mürbeteig, sondern aus einer Kartoffel-Süßkartoffel-Mischung und dank Kokosmilch bekommt das Ganze eine leicht exotische Note. Viel Spaß beim Nachmixen und lasst ihn euch schmecken.

Blumenkohl-Pie mit Süßkartoffeln – Die Zutaten

Für 4 Personen
Utensilien: Tarteform, ca. 24 cm Durchmesser

  • 80 g Greyerzer Käse in Stücken evt. noch etwas mehr
  • 300 g Kartoffeln in Stücken
  • 200 g Süßkartoffel in Stücken
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/4 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1 TL Olivenöl plus etwas mehr zum Fetten der Form
  • 500 g Wasser
  • 600 g Blumenkohl in Röschen
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 1/4 TL gemahlener Cumin
  • etwa 1/2 TL getrockneter Thymian
  • 0.25 TL Paprikapulver
  • 60 g ungesüßte Kokosmilch

Blumenkohl-Pie mit Süßkartoffeln – Die Zubereitung

  1. Käse in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
  2. Süßkartoffeln und Kartoffen in Stücken in den Mixtopf geben, dann 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. In ein Sieb umfüllen, mit 1/2 TL Salz vermischen und das Sieb über eine Schüssel hängen und 15 Min. stehen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. 1/4 Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Eiweiß zugeben. Die Kartoffel-Süßkartoffel-Masse gründlich ausdrücken und ebenfalls dazugeben. Mit drei Prisen Pfeffer würzen und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  4. Die Tarteform (24 cm Durchmesser) fetten. Masse hineingeben. Einen Boden und Rand formen und dann 20 Min im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze backen.
  5. In der Zwischenzeit 500 g Wasser in den Mixtopf geben, die Blumenkohl-Röschen im Varoma verteilen und salzen. Varoma aufsetzen und 17 Min. | Varoma | Stufe 1 garen, danach den Varoma beiseite stellen und den Blumenkohl gut abtropfen lassen. Evt. mit etwas Küchenpapier abtupfen.
  6. Nach 20 Min. den Boden aus dem Ofen nehmen, mit Öl einpinseln und dann weitere 10 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 190 °C reduzieren.
  7. Knoblauch und Petersilie in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Cumin, Thymian, Paprika, 3 Prisen frisch-gemahlener Pfeffer, 1 Ei und das restliche Eigelb sowie die Kokosmilch zugeben und 10 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  8. Die Hälfte des Käses über den Boden geben. Den Blumenkohl darauf verteilen. Die Masse über den Blumenkohl geben und den restlichen Käse darüber streuen. Nun den gesamten Pie weitere 35 – 40 Min. bei 190 °C Ober-/Unterhitze backen

Nährwerte pro Portion: 353 KCAL | 15 G E | 18 G F | 29.7 G KH

Unsere beliebtesten Blumenkohl-Rezepte findet ihr übrigens hier.

Perfekt für Pinterest:

 

Blumenkohl-Pie aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Blumenkohl-Pie aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Previous

Thermomix®-Profi-Challenge

Apple Pie

Next

3 Gedanken zu “Blumenkohl-Pie mit Süßkartoffeln”

Schreibe einen Kommentar