Blauschimmelkäse-Butter

| |

Blauschimmelkäse-Butter – das ist die perfekte Verbindung aus Cremigkeit und Würze. Dazu noch Kräuter und so mixt der Zaubertopf in kürzester Zeit ein Geschmackserlebnis, das etwas ganz Besonderes ist. Egal, ob zu Fleisch, Röstbrot, gegrilltem Gemüse oder mit einem frischen Fladenbrot. Neugierig geworden? Hier kommt das Rezept.

Blauschimmelkäse-Butter – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • Blättchen von 2 Stielen Thymian
  • 100 g weiche Butter in Stücken
  • 50 g weicher Blauschimmelkäse
  • 0.25 TL Salz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Blauschimmelkäse-Butter – Die Zubereitung

Blauschimmelkäse-Butter – Foto: Frauke Antholz
Blauschimmelkäse-Butter – Foto: Frauke Antholz
  1. Thymian in den Mixtopf geben und 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Die restlichen Zutaten zugeben und 10 Sek. | Stufe 5 vermischen. Für festere Butter die Masse auf ein Stück Backpapier geben, zu einer stramm gewickelten Rolle formen und etwa 2 Std. im Tiefkühlfach fest werden lassen.

Nährwerte pro Portion: 230 KCAL | 3 G E | 25 G F | 0 G KH

Tipps: Die Butter schmeckt großartig zu gegrillten Pilzen. Einfach den Stiel von Champignons herauslösen und einen Klecks Butter in die Mulde geben, dann auf einer Alu-Schale grillen und genießen. Bei der Auswahl des Käses kannst du selbst entscheiden, wie würzig er sein soll und somit auch, wie würzig die Butter wird. Wenn du es ganz mild möchtest, nimm Weißschimmelkäse, er ist viel dezenter als sein blauer Verwandter. Einen Überblick über verschiedene Schimmelkäsesorten und ihre Besonderheiten findest du auf dieser Seite. Weitere Rezepte für Kräuterbutter, und auch das Basisrezept für Butter, findest du in diesem Beitrag.

Perfekt für Pinterest:

Blauschimmelkäse-Butteraus dem Thermomix® - Foto: Frauke Antholz
Blauschimmelkäse-Butteraus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Summary
recipe image
Recipe Name
Blauschimmelkäse-Butter
Author Name
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time
Schlagwörter
Previous

Saftige Galettes mit Kirschen und Marzipan

Tomatensalat mit knusprigen Brotwürfeln

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche