fbpx

Perfekte Barbecue-Soße mit dem Monsieur Cuisine

| |

Eine feine Barbecue-Soße ist der Allrounder für jede Gelegenheit. Sie passt zu Grillfleisch und Würstchen, Spare-Ribs und vor allem auch zu Fondue oder Raclette. Und mit deinem Monsieur Cuisine kannst du sie ganz einfach selbst zubereiten. So weißt du ganz genau, was in deiner Soße enthalten ist und sie schmeckt einfach so viel besser als gekaufte. Also: Schnell ran an den Monsieur Cuisine, es lohnt sich!

Barbecue-Soße – Die Zutaten

Für 2 Flaschen a 500 ml

  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Tomatenketchup
  • 100 g Worcestersoße
  • 25 g Senf
  • 30 g Sojasoße
  • 40 g Rapsöl
  • 50 g Apfelessig
  • 90 g Honig
  • 130 g brauner Zucker
  • 15 g geräuchertes Paprikapulver

Barbecue-Soße – Die Zubereitung

Barbecue-Soße mit dem Monsieur Cuisine – Foto: Tina Bumann
Barbecue-Soße mit dem Monsieur Cuisine – Foto: Tina Bumann
  1. Knoblauch in den Mixbehälter geben, 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 10 Min. | Stufe 1 | 100 °C erhitzen. Anschließend die Soße 1 Std. ziehen lassen. Danach weitere 10 Min. | Stufe 1 | 100 °C erhitzen. Sofort in sterile Flaschen füllen und verschließen.

Nährwerte pro Flasche: 977 KCAL | 10 G E | 23 G F | 179 G KH

Wie lange ist meine Barbecue-Soße haltbar?

Kühl und dunkel gelagert ist die Barbecue-Soße etwa 4 Wochen haltbar.

Leckere Soßen für Fondue und Raclette

Wenn du ein festliches Fondue oder Raclette vorbereitest, kannst du natürlich viele deiner Lieblingssoßen dafür nutzen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem leckeren Zaziki für Knoblauch-Fans? Die Magazine für den Monsieur Cuisine kannst du übrigens alle im mein ZauberTopf-Club online durchblättern und dir so viele Ideen und Inspiration holen. Die anderen Rezepte auf unserem Foto liegen bisher nur für den Thermomix® vor, du findest sie in diesem Beitrag.

Previous

Puderzucker ganz einfach selbst mixen

Das beliebteste Zubehör für deinen Thermomix®

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar