Banana-Cheesecake-Bread

| | ,

Wenn dieses Banana-Cheesecake-Bread auf dem Tisch steht, siehst du strahlende Augen und solltest aufpassen, dass du auf jeden Fall ein Stückchen abbekommst. Es ist so unfassbar weich und saftig, süß und lecker, dass jeder, der es einmal gegessen hat, restlos begeistert ist. Deshalb hier jetzt das Rezept, lass es dir schmecken.

Banana-Cheesecake-Bread – Die Zutaten

Ergibt 12 Stücke.

Für den Teig:

  • 3 reife Bananen
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 gestrichener TL Natron
  • 60 g weiche Butter
  • 75 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl Type 405
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 0.25 TL gemahlene Nelke

Für die Cheesecake-Füllung:

  • 200 g Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 30 g Mehl Type 405
  • etwas Butter für die Form

Banana-Cheesecake-Bread – Die Zubereitung

Banana-Cheesecake-Bread mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Banana-Cheesecake-Bread mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kastenform mit Butter einfetten.
  2. Für die Cheesecake-Masse Frischkäse und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 4 glattrühren. Ei und Mehl zugeben und erneut 10 Sek. | Stufe 4 vermengen. Umfüllen.
  3. Bananen mit Apfelessig und Natron in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 5 zerkleinern.
  4. Butter, Zucker, Eier zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  5. Mehl und Backpulver zugeben, 20 Sek. | Stufe 4 vermischen, dann den Teig in die Kastenform geben.
  6. Die Cheesecake-Masse auf dem Teig verteilen und mit einer Gabel spiralförmig vermischen.
  7. Das Bananenbrot im heißen Ofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 50 Min. backen. Wenn die Oberfläche zu dunkel wird, mit einem Streifen Alufolie abdecken.

Nährwerte pro Stück: 178 KCAL | 4 G E | 8 G F | 22 G KH

Tipps & Infos:

Bist du auch immer auf der Suche nach Möglichkeiten, überreife Bananen zu verwenden? Dieses klassische Bananenbrot ist dann sicher etwas für dich oder auch der Blechkuchen mit Banane.  Wir frieren die Bananen auch gern ein (vorher schälen!) und geben sie dann in einen Smoothie oder zaubern Eiscreme damit.

Perfekt für Pinterest:

Banana-Cheesecake-Bread mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Banana-Cheesecake-Bread mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

 

 

 

Previous

Gedämpfte Kürbisspalten aus dem Varoma®

Brotaufstrich mit Hähnchen

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar