Aprikosen-Hafer-Riegel

| |

Diese Aprikosen-Hafer-Riegel habe ich auf Wunsch einer lieben Followerin entwickelt. Sie hatte die Riegel auf einem lokalen Wochenmarkt gekauft und fragte mich, ob ich wüsste, wie man sie selbst zubereiten kann. Nach einigen Experimenten hatte ich die Lösung. Heute sind die Riegel eines meiner schnellsten Rezepte für einen gesunden Snack. Sie sind vegan, glutenfrei und kommen ohne raffinierten Zucker aus. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Aprikosen-Hafer-Riegel – Die Zutaten

Für 12 Riegel

  • 500 g reife Aprikosen entsteint und halbiert
  • 100 g Apfelmus (ohne Zuckerzusatz)
  • 400 g glutenfreie Haferflocken
  • 100 g Kokosnussöl
  • 1 TL Zimtpulver

Aprikosen-Hafer-Riegel – Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Eine quadratische Backform (20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen und beiseitestellen.
  2. Die Aprikosen mit dem Apfelmus in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 vermengen. Die Hälfte der Masse in eine Schüssel umfüllen, die andere im Mixtopf belassen.
  3. Haferflocken, Kokosnussöl sowie Zimt in den Mixtopf geben und mit der Aprikosen-Apfel-Masse 20 Sek. | Stufe 3 vermischen. Zum Schluss mit dem Spatel nochmals umrühren. Die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form füllen und mit dem Spatel gleichmäßig verteilen. Das übrige Aprikosen-Apfel-Mus darübergeben. Anschließend die übrige Hafermischung darauf verteilen und vorsichtig mit den Finger festdrücken.
  4. Im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und etwas in der Form abkühlen lassen. Dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Die Platte in Riegel schneiden und in einer luftdichten Dose bis zu 1 Woche aufbewahren.

Nährwerte pro Stück: 224 KCAL | 5 G E | 10 G F | 29 G KH

Tipps & Infos:

Ich verwende für die Zubereitung zuckerfreies Apfelmus, das von Natur aus süß ist, und reife Aprikosen, die den Riegeln genug Süße geben. Wenn du es doch noch etwas süßer magst, kannst du etwas Ahornsirup hinzugeben. Haferflocken sind von Haus aus glutenfrei. Manchmal kann es aber passieren, dass sie bei der Herstellung Spuren von Gluten abbekommen, wenn in derselben Maschine z. B. Weizen verarbeitet wurde. Deshalb kann es sicherer sein, explizit als glutenfrei gekennzeichnete Haferflocken zu kaufen. Wenn du nicht an Zöliakie leidest, kannst du natürlich jede Sorte Haferflocken verwenden.

Dieses Rezept stammt aus meinem Buch „Glutenfreie Kuchen und Gebäcke“, das du in unserem Shop bestellen kannst. Alternativ kannst du es im mein ZauberTopf Club online lesen. Wenn du gesunde Snacks liebst, probiere doch auch diese Energy Balls.

Perfekt für Pinterest:

Aprikosen-Hafer-Riegel aus dem Thermomix® - Foto: Sophia Handschuh
Aprikosen-Hafer-Riegel aus dem Thermomix® – Foto: Sophia Handschuh
Summary
recipe image
Recipe Name
Aprikosen-Hafer-Riegel
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Previous

Bunter Gemüseeintopf

Die Funktionen des Thermomix®

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar