varoma gemüseküche

Kartoffelsalat aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Bunter Kartoffelsalat aus dem Thermomix®

LowCarb schön und gut – ich liebe Kartoffeln! In jeder Form, gekocht, gebraten, als Pommes, Kartoffelecken, Kartoffelbrei, Backkartoffeln, Gratin oder eben Kartoffelsalat. Den Salat mag ich mit Mayonnaise oder mit Essig und Öl, ganz schlicht oder mit buntem Gemüse darin. Und für letzteres habe ich heute das Rezept für euch aufgeschrieben. Ein bunter Kartoffelsalat mit frischem Gemüse, der als Beilage zu Fisch oder Fleisch schmeckt oder einfach pur. Viel Spaß beim Mixen und Genießen ❤️

MehrBunter Kartoffelsalat aus dem Thermomix®

Zucchinitaler aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Zucchinitaler mit Kräutern und Ricotta

Puffer, Rösti oder auch Taler gehören zu meinen absoluten Lieblingsessen. Rein aus Kartoffeln oder mit Gemüse aller Art – völlig egal. Bevor ich einen Zaubertopf in meiner Küche stehen hatte, war ich allerdings oft zu bequem, um die Zutaten per Hand zu reiben. Diese mühsame Arbeit erledigt aber jetzt zum Glück der Thermomix® für mich und deshalb gibt es viel öfter kleine Reibekuchen. Zum Beispiel diese leckeren Exemplare mit Zucchini, Kräutern und Ricotta: Zucchinitaler oder Zucchinipuffer eben ❤️

MehrZucchinitaler mit Kräutern und Ricotta

Brokkolisalat mit Feta und Walnüssen – Foto: Nicole Stroschein

Brokkolisalat mit Feta und Walnüssen

Er ist der Klassiker unter den Rohkost-Salaten aus dem Thermomix®: Der Brokkoli-Salat. Wir haben das Rezept ein wenig abgewandelt und ihn mit Feta-Käse, Walnüssen und Tomaten zubereitet. Dank des Thermomix® sind die Röschen vom Brokkoli im Handumdrehen zerkleinert. Sehr schnell zubereitet und mit etwas Pfeffer verfeinert wirklich ziemlich lecker. Ein Dressing ist hier dank Öl, Essig und Honig nicht nötig.

Wusstet ihr, dass der Brokkoli zu den gesündesten Gemüsesorten überhaupt zählt? Brokkoli ist ein toller Vitaminlieferant und schützt uns besonders in kalten Jahreszeiten vor Erkältungen. Auch enthält der Brokkoli für ein Gemüse relativ viel Kalzium, was besonders für Veganer von großem Interesse sein kann.

Ein perfektes Rezept für zwischendurch eben. Denn im Alltag muss es oft sehr schnell gehen. Ob auf Arbeit oder Abends vor dem TV. Salat geht einfach immer. 🙂

MehrBrokkolisalat mit Feta und Walnüssen

Schweinefilet mit Gemüse und Kartoffeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

All in one: Schweinefilet mit Gemüse und Kartoffeln

Besonders praktisch sind All-In-One-Gerichte aus dem Thermomix® – Während alle Zutaten gleichzeitig vor sich hinköcheln, können wir uns anderem widmen. Den Tisch decken, schnell noch etwas Wäsche aufhängen oder einfach ein gutes Buch lesen 😀 Heute haben wir Schweinefilet mit Gemüse und Kartoffeln für euch, dazu gibt es eine cremige Soße. Das Schweinefilet braten wir hier kurz in der Pfanne an und garen es dann ganz sanft im Varoma, sodass es innen ganz zart bleibt. Das Anbraten könnt ihr auch weglassen, die Garzeit verlängert sich dadurch nicht!

MehrAll in one: Schweinefilet mit Gemüse und Kartoffeln

Grillkartoffeln mit Pesto aus dem Thermomix® – Foto: Ricarda Ohligschläger

Grillkartoffeln mit Pesto alla Genovese

So simpel und so gut! Diese Grillkartoffeln mit selbstgemachtem Pesto alla Genovese aus dem Thermomix® sind eine wunderbare Mahlzeit. Wir brauchen nichts anderes zum Glücklichsein. Natürlich könnt ihr sie aber auch hervorragend zu einem saftigen Steak oder gegrillter Hühnchenbrust genießen. Das Rezept hat unsere liebe Kollegin Ricarda entwickelt, getestet und auch fotografiert. Und so geht’s:

MehrGrillkartoffeln mit Pesto alla Genovese

Rohkostsalat aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Rohkostsalat mit Karotte, Mais und Paprika

Schnell, gesund und lecker. Rohkost Rezepte sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern gleichzeitig auch super gesund. Es gibt so einige Aspekte die für die Verzehrung von Rohkost sprechen.

Die blitzschnelle Zubereitung von Rohkostsalaten im Thermomix® ist z.B. einer dieser Aspekte. So sind Grillpartys oder Salate zum Abendessen jederzeit spontan drin. Und deshalb experimentieren wir auch so gern mit neuen Zutaten und Varianten.

Heute möchten wir euch einen Salat mit Spitzkohl, Karotte / Möhre, roter Paprika und Mais ans Herz legen. Uns hat er absolut begeistert und man kann ihn prima vorbereiten, z. B. für ein Picknick oder für die Mittagspause im Büro. Außerdem eignet sich dieser Salat aus Rohkost toll für die Resteverwertung.

Schmeißt ihr euren übrig gebliebenen Rohkost häufig weg, weil ihr in in vielen Fällen gar nicht wirklich wisst, was ihr im Nachhinein alles noch damit anstellen könnt? Dank des Thermomix® müsst ihr euch darüber keine Gedanken mehr machen. In unserem Blogbeitrag „Resteverwertung“ zeigen wir euch, was ihr alles Tolles mit Rohkost anstellen könnt, bevor es in die Tonne wandert. Und jetzt zurück zum gesunden Rohkostsalat. Dieser kann übrigens auch toll als Brotaufstrich Verwendung finden. Das restliche Essen hierfür einfach ein paar weitere Sekunden im Mixtopf zerkleinern und dann roh auf das Brot schmieren. Euch nun viel Spaß beim Lesen und Nachmachen des Rezepts.

Wichtig: Dieses Rezept ist übrigens vegetarisch!

MehrRohkostsalat mit Karotte, Mais und Paprika

Spinat-Pizza aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Spinat-Pizza aus dem Thermomix®

Pizza, Pizza, Pizza! Genauer gesagt: Spinat-Pizza – meine absolute Lieblingsvariante, mit Knoblauch und einem knusprigen Teig aus dem Thermomix®. Das Geheimnis des Teiges: Er wird mit einem Teil Hartweizengrieß zubereitet und wird dadurch einfach perfekt. Natürlich könnt ihr den Teig auch auf jede beliebige, andere Art belegen. Geschmack und Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Buon Appetito!

MehrSpinat-Pizza aus dem Thermomix®

Karottenaufstrich aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Karottenaufstrich mit getrockneten Tomaten

Dieser wunderbare Karottenaufstrich ist mein absoluter Favorit auf dem Frühstückstisch. Dank würziger Kräuter und getrockneter Tomaten schmeckt er fast ein bisschen nach Urlaub. Besonders gern esse ich ihn auch zu gekochten Eiern 🙂 Wenn Sie Margarine oder z. B. das Pflanzenfett Alsan für die Zubereitung wählen, ist der Aufstrich auch für eine vegane Ernährung geeignet.

MehrKarottenaufstrich mit getrockneten Tomaten