Zaubertopf Club

Einfache Butter ist schon eine tolle Sache. Auf einem Frühstücks- oder Grill-Bufett bringen verschiedene Varianten von Kräuterbutter oft das gewisse Etwas ins Spiel. Sie sehen toll aus und schmecken wunderbar. Wenn du kreativ bist, sind immer neue Geschmacksvarianten möglich. Diese würzige Sesambutter bekommt ihre gelbe Farbe durch etwas Kurkuma und passt wunderbar zu frischem Brot oder Grillfleisch. Viel Spaß beim Ausprobieren, lass sie dir schmecken.

Würzige Sesambutter – Die Zutaten

Für 20 Portionen

  • 50 g Sesam
  • 250 g weiche Butter in Stücken
  • 1 TL Grobes Meersalz
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1/2 TL Kurkuma

Würzige Sesambutter – Die Zubereitung

 

Würzige Sesambutter aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Würzige Sesambutter aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

  1. Sesam in den Mixtopf geben und 2 Min. | 120 °C | Stufe 2 anrösten. Gut abkühlen lassen.
  2. Nun Butter, Salz, Chili und Kurkuma zu den Sesamkörnern geben und 20 Sek. | Stufe 4 durchmischen. In ein Schraubglas umfüllen und servieren oder kühlstellen.

Nährwerte pro Portion (15 g): 110 KCAL | 0.5 G E | 11.5 G F | 0.3 G KH

Tipps: Die Butter ist im Kühlschrank etwa eine Woche haltbar. Statt sie in ein Glas zu füllen, kannst du sie auch mit Butterbrotpapier zu einer Rolle formen. Oder aber du kühlst sie ausgerollt zwischen zwei Lagen Backpapier und stichst Blumen oder Herzen mit Keksausstechern aus der Butter.

Perfekt für Pinterest:

 

Würzige Sesambutter aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Würzige Sesambutter aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Summary
recipe image
Recipe Name
Würzige Sesambutter
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest