Kürbis-Eintopf aus dem Thermomix® – Foto: Nataliya Arzamasova/ Shutterstock

Kürbis-Eintopf mit Frikadellen

Dieser Kürbis-Eintopf mit Süßkartoffeln und Frikadellen schmeckt so gut, dass wir ihn auch mehrfach in der Woche essen könnten. Der feine Geschmack des Hokkaido-Kürbis in Kombination mit den Süßkartoffeln und würzigen Hackbällchen ist einfach klasse. Wenn du also mal Abwechslung von der klassischen Kürbissuppe brauchst, ran an den Mixtopf und lass es dir schmecken. Zudem das Essen in einer guten halben Stunde auf dem Tisch steht.Mehr Kürbis-Eintopf mit Frikadellen

Hand hält Cookit Topf fest.

XL-Genuss mit dem Cookit Topf – Mehr Platz für mehr gutes Essen

Enthält Werbung. Der Cookit Topf im XL-Format ist einer der größten Vorzüge des Gerätes – im wahrsten Sinne des Wortes. Im 3 Liter fassenden Topf im XL-Format kannst du bis zu 8 Portionen in nur einem Kochdurchgang zubereiten! Und das Fassungsvermögen des Cookit Topfes ist nicht seine einzige Stärke. Der Kochtopf hat noch einiges mehr zu bieten. Einen transparenten Deckel, den du beim manuellen Kochen sogar weglassen kannst, eine grammgenaue Waage und diverse weitere mega-praktische Funktionen. Aber von vorn.Mehr XL-Genuss mit dem Cookit Topf – Mehr Platz für mehr gutes Essen

Resteverwertung mit dem Thermomix® – Foto: congerdesign/pixabay

Zu gut für die Tonne! Resteverwertung mit dem Thermomix®

Resteverwertung spart Geld und schon die Umwelt. Laut Statistik werfen wir allerdings fast jedes achte Lebensmittel, das wir kaufen, wieder weg! Das sind pro Person rund 82 Kilogramm im Jahr. Zwei Drittel davon könnte durch eine bessere Resteverwertung verhindert werden. Nur leider wissen die meisten oftmals gar nicht,  was sie mit den Resten anstellen sollen. Und genau da wollen wir ansetzen! Viel Spaß beim Lesen und Reste verwerten!Mehr Zu gut für die Tonne! Resteverwertung mit dem Thermomix®