fbpx

Schnelle Raffaello-Torte

| |

Diese schnelle Raffaello-Torte ist ein wundervoller Kühlschrankkuchen und der absolute Sommerhit. Sie schmeckt herrlich erfrischend und mit dem Thermomix® ruckzuck zubereitet. Einfach mixen, kühlen, genießen! Weitere leckere Kühlschranktorten findest du übrigens in Ausgabe 4-2018 von mein ZauberTopf!

Schnelle Raffaello-Torte – Die Zutaten

Zutaten für 12 Stücke

  • 70 g Butter, in Stücken, zzgl. etwas mehr zum Fetten der Form
  • 200 g Zitronenkekse
  • 200 g Kokosnussmus, in Stücken (siehe unten)
  • 800 g Frischkäse
  • 300 g Joghurt
  • Abrieb und Saft von 1 unbehandelten Limette
  • 30 g selbstgemachter Vanillezucker
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. (30 g) weiße Instantgelatine zum Kaltanrühren
  • 2 EL Kokosraspel
  • 13 Raffaello-Kugeln
  • 50 g weiße Schokolade

Schnelle Raffaello-Torte – Die Zubereitung

Raffaello-Torte aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Raffaello-Torte aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Eine Springform (Ø 26 cm) oder eckige Backform mit Backpapier auslegen und die Seiten mit Butter einfetten.
  2. Kekse in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
  3. 70 g Butter 3 Min. | 100 °C | Stufe 1 schmelzen.
  4. Kekskrümel in die Butter geben und 20 Sek. | Stufe 3 vermischen.
  5. Keksmischung in die Form füllen, gleichmäßig verteilen, festdrücken und kalt stellen.
  6. Den Mixtopf spülen.
  7. Kokonussmus, Frischkäse, Joghurt, Abrieb und Saft der Limette, Vanillezucker, Zucker sowie Instantgelatine in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 1 Min. | Stufe 4 glatt rühren.
  8. Die Masse auf dem Keksboden verstreichen und die Torte 3 Std. im Kühlschrank kalt stellen.
  9. Anschließend mit Kokosraspeln bestreuen und mit „Raffaello“- Kugeln verzieren. Die Schokolade vorsichtig mit einem Sparschäler raspeln und auf der Tortenmitte dekorativ anrichten.

Nährwerte pro Stück: 573 KCAL | 13 G E | 39 G F | 44 G KH

Tipps & Infos:

Serviere die Torte auf jeden Fall schön kalt, dann lässt sie sich auch gut schneiden und schmeckt sehr erfrischend. Du liebst Raffaello in jeder Form? Dann probiere unbedingt auch unsere Raffaello-Kugeln. Im mein ZauberTopf-Club findest du übrigens tausende, weitere Rezepte für jede Gelegenheit, schau doch auch mal dort vorbei.

Perfekt für Pinterest:

Raffaello-Torte aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

 

Previous

Erdbeerlimonade mit Minzblättern

Süßkartoffel-Muffins

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar