Quittensirup mit Prosecco aus dem Thermomix®

| |

Hugo, Apérol Spritz, Aperitivo Rosato … prickelnde Mixgetränke mit Prosecco sind der Hit für gesellige Abende. Wir haben heute eine tolle Variante mit selbstgemachtem Quittensirup aus dem Zaubertopf für euch. Damit beeindruckt ihr eure Gäste garantiert und natürlich schmeckt der Drink auch köstlich. Viel Spaß beim Mixen und Genießen ❤️

Quittensirup mit Prosecco – Die Zutaten

  • 500 g Quitten, geachtelt
  • 650 g Wasser
  • 600 g Zucker
  • Saft einer kleinen Zitrone
  • etwa 520 ml Prosecco

Quittensirup mit Prosecco – Die Zubereitung

  1. Quitten, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 15 Min. | 100 ° C. | Linkslauf | Stufe 1 zum Kochen bringen. Anschließend 40 Min. | 70 °C. | Linkslauf | Schonstufe ziehen lassen.
  2. Zitronensaft zugeben und 7 Min. | 100 °C | Linkslauf | Schonstufe kochen lassen. Heiß durch ein Sieb gießen und zügig in sterile Gläser füllen. Verschließen und vollständig auskühlen lassen.
  3. Gläser bereitstellen und jeweils 20 ml Sirup mit 130 ml Prosecco auffüllen.

Nährwerte pro Flasche Sirup: 951 KCAL | 0 g E | 0 g F | 235 g KH
Pro Glas mit Prosecco: 140 KCAL | 0 g E | 0 g F | 15 g KH

 

Quittensirup mit Prosecco aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll
Quittensirup mit Prosecco aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

 

Tipp: Natürlich könnt ihr den Quittensirup auch anders verwenden. Zum Beispiel für ein erfrischendes antialkoholisches Getränk. Dafür verdünnt ihr den Sirup einfach mit Wasser und gebt vielleicht noch ein paar Eiswürfel dazu. Er schmeckt auch lecker im Obstsalat oder als gewisses Etwas für Soßen, z. B. für Wild.

Weitere spritzige Getränke und leckeres Fingerfood findet ihr in der aktuellen mein ZauberTopf-Ausgabe.

 

Previous

Grundrezepte für Teige aus dem Thermomix®

Mandelkuchen aus dem Thermomix®

Next

1 Gedanke zu “Quittensirup mit Prosecco aus dem Thermomix®”

Schreibe einen Kommentar