fbpx

Pilzragout mit Semmelknödeln

| |

Pilzragout mit Semmelknödeln schmeckt so gut, dass wir es im Herbst am liebsten täglich genießen. Eine bunte Mischung aus Champignons, Steinpilzen, Pfifferlingen oder anderen Pilzen deiner Wahl – abgeschmeckt mit feinen Gewürzen, mmmmhhh! Die Zubereitung übernimmt natürlich der Thermomix®. Wenn du möchtest, kannst du noch ein Stück Fleisch dazu braten oder dein Ragout einfach pur genießen. Hier das Rezept, probiere es schnell aus!

Pilzragout mit Semmelknödeln – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 3 altbackene Brötchen in Stücken
  • Blättchen von 3 Stielen Petersilie
  • 2 Zwiebeln in Stücken
  • Blättchen von 3 Stielen Majoran
  • 2 EL Butter zzgl. etwas mehr zum Fetten
  • 125 g Milch
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz und 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 600 g Wasser
  • 1000 g gemischte Pilze in mundgerechten Stücken, z. B. Steinpilz, Maronenröhrling, Birken-Rotkappe, Pfifferling
  • 50 g trockener Weißwein
  • 0.5 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 100 g Sahne

Pilzragout mit Semmelknödeln – Die Zubereitung

Pilzragout mit Semmelknödeln aus dem Thermomix® - Foto: Nicky & Max
Pilzragout mit Semmelknödeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max
  1. Die Brötchen in den Mixtopf geben, mithilfe des Spatels 10 Sek. | Stufe 6 zerkleinern und umfüllen. Die Petersilie im Mixtopf 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und zu den Brötchen in die Schüssel geben.
  2. Die Zwiebeln in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 5 hacken, eine Hälfte zu den Brötchen geben und den Rest für das Pilzragout beiseitestellen. Den Mixtopf spülen.
  3. Die Majoranblättchen im Mixtopf 3 Sek. | Stufe 8 hacken, umfüllen und beiseitestellen. Den Varoma® und den Einlegeboden mit etwas Butter einfetten.
  4. Die Milch in den Mixtopf einwiegen und 1 Min. | 60 °C | Stufe 1 erwärmen. Den Brötchen-Zwiebel-Mix mit dem Ei, 1 TL Salz sowie 1 Prise Pfeffer zugeben und 20 Sek. | Linkslauf | Stufe 3 vermischen.
  5. Mit feuchten Händen aus dem Knödelteig 12 gleich große Knödel formen und in den Varoma® sowie auf den Einlegeboden legen. Den Mixtopf spülen. 500 g Wasser in den Mixtopf geben, den Varoma® aufsetzen und die Knödel 20 Min. | Varoma® | Stufe 1 garen.
  6. Inzwischen die Butter in einem Topf erhitzen, die übrigen Zwiebeln darin andünsten. Pilze zugeben und rundherum in 3–4 Min. hellbraun anbraten.
  7. Weißwein, Rest Wasser, Gemüse-Gewürzpaste sowie Sahne in den Topf geben und offen cremig einkochen lassen. Die gehackten Majoranblättchen in die Soße streuen. Die Soße würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Semmelknödel aus dem Varoma® nehmen und in die Soße legen. Alles gemeinsam kurz aufkochen lassen und sofort servieren.

Nährwerte pro Portion: 384 KCAL | 19 G E | 16 G F | 42 G KH

Die besten Rezepte mit Pilzen

Champignons, Steinpilze, Pfifferlinge – Pilze sind eine ganz besondere Delikatesse und zaubern ein tolles Aroma in jedes Gericht. Probiere unbedingt auch mal Kanarische Kartoffeln mit Pfifferlingen, gegrillte Pilze oder Champignons in Knoblauchsoße. Im mein ZauberTopf-Club findest du darüber hinaus tausende Rezepte für jede Gelegenheit und auch eine Kollektion mit den besten Pilz-Rezepten.

Perfekt für Pinterest:

Pilzragout mit Semmelknödeln aus dem Thermomix® - Foto: Nicky & Max
Pilzragout mit Semmelknödeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max
Previous

Cremige Erbsensuppe mit Lachs

Pasta Funghi

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar