fbpx

Cannelloni mit Pilzen

| | ,

Wusstest du, dass du Cannelloni auch mit Pilzen zubereiten kannst? So werden die italienischen Nudelröllchen noch würziger als mit einer klassischen Hackfüllung und du hast die perfekte Mahlzeit auch für die Vegetarier am Tisch. Wir zeigen dir, wie du diese Köstlichkeit mit Hilfe des Thermomix® zubereitest. Schnell ran an den Zaubertopf, du wirst das Rezept lieben, versprochen!

Cannelloni mit Pilzen – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 80 g Pecorino in Stücken
  • Blättchen von 0.5 Bund Basilikum
  • 2 Schalotten
  • 500 g gemischte Pilze gewürfelt
  • 20 g Butter
  • 400 g Ricotta
  • 2 Eier
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 20 Cannelloniröllchen
  • 400 g passierte Tomaten
  • 100 g trockener Rotwein
  • 60 g Balsamicoessig
  • 10 g Zucker
  • 15 g getrockneter Oregano

Cannelloni mit Pilzen – Die Zubereitung

Cannelloni mit Pilzen aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Cannelloni mit Pilzen aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
  1. Pecorino in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern, umfüllen. Basilikum waschen, in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 8 hacken und umfüllen. Schalotten in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 5 hacken. Pilze und Butter dazugeben, 4 Min. | 100 °C | Linkslauf | Schonstufe ohne Messbecher dünsten. Pilze umfüllen, abkühlen lassen.
  2. In den abgekühlten Mixtopf Ricotta, Eier, 40 g Pecorino, Hälfte des Basilikums, 1 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer geben, 10 Sek. | Stufe 3 verrühren. Ricottamasse unter die Pilze heben. Mixtopf spülen. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Cannelloniröllchen mit Ricottamasse füllen, in eine Auflaufform legen.
  3. Tomaten, Wein, Essig, Zucker, Oregano, ½ TL Salz, 1 Prise Pfeffer in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 3 verrühren. Soße über die Cannelloni geben. Mit dem restlichen Pecorino bestreuen, etwa 40 Min. backen.

Nährwerte pro Pro Portion: 709 KCAL | 42 G E | 19 G F | 86 G KH

Die besten italienischen Rezepte mit dem Thermomix®

Pizza, Pasta, Risotto – die Liste der italienischen Lieblingsgerichte ist lang. Und natürlich ist der Thermomix® bei der Zubereitung immer ein grandioser Helfer. Der beste Pizzateig wird natürlich im Zaubertopf geknetet, keiner rührt ein Risotto so perfekt wie er. Und auch deine Pasta kannst du ganz einfach selbst zubereiten, wenn der Thermomix® den Teig knetet. Im mein ZauberTopf-Club findest du außerdem noch eine tolle Kollektion mit den leckersten Rezepten aus Bella Italia. Schau unbedingt auch dort einmal vorbei!

Perfekt für Pinterest:

Cannelloni mit Pilzen aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Cannelloni mit Pilzen aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Previous

Pasta Funghi

Maronencremesuppe mit Pilztopping

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar