Im Sommer gibt es nichts besseres als cremiges Eis. Dieses Parfait aus weißer Schokolade mit Heidelbeeren sieht noch dazu so toll aus, dass es zu besonderen Gelegenheiten auch den Kuchen auf der Kaffeetafel ersetzt. Beachtet allerdings die lange Kühlzeit, am besten bereitet ihr es schon einen Tag früher vor als ihr es servieren möchtet.

Parfait aus weißer Schokolade – Die Zutaten

Für 4 Portionen:

  • 100 g Zucker
  • 350 g weiße Schokolade, in Stücken, zzgl. 50 g zum Raspeln
  • 600 g Sahne
  • 5 Eigelb
  • 400 g Heidelbeeren

Außerdem: eine Kastenform von etwa 24 x 10 cm Größe, Frischhaltefolie

Parfait aus weißer Schokolade – Die Zubereitung

  1. Die Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen und kalt stellen.
  2. Zucker in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 10 pulverisieren, umfüllen.
  3. Die Schokolade in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
  4. Den Mixtopf spülen und trocknen. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den kalten Mixtopf geben und auf Stufe 3 ohne Zeiteinstellung bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen. Umfüllen und den Mixtopf ausspülen.
  5. Eigelbe, 80 g Puderzucker und die zerkleinerte Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Min. | 70 °C | Stufe 2 erwärmen.
  6. Die geschlagene Sahne zugeben und 20 Sek. | Stufe 3 unterheben.
  7. 140 g Heidelbeeren mit dem Spatel vorsichtig unter die Masse heben. Die Mischung in die vorbereitete Kastenform füllen.
  8. Den Mixtopf ausspülen und 140 g Heidelbeeren zusammen mit dem restlichen Puderzucker 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern.
  9. Parfaitmasse mit den pürierten Heidelbeeren bestreichen. Oberfläche glatt streichen und im Tiefkühlfach etwa 8 Std. kalt stellen.
  10. Parfait aus dem Kühlfach nehmen und etwa 10 Min. antauen lassen. Dann auf eine Platte stürzen und die Frischhaltefolie entfernen.
  11. Mit den übrigen Heidelbeeren garnieren. Etwas weiße Schokolade raspeln und auf das Parfait streuen.

PRO PORTION: 1174 KCAL | 14 G E | 85 G F | 90 G KH

 

Parfait aus weißer Schokolade mit Heidelbeeren – Foto: Tina Bumann

Parfait aus weißer Schokolade mit Heidelbeeren – Foto: Tina Bumann

Pin It on Pinterest

Share This