Lauchcremesuppe mit Crème fraîche

| |

Diese wundervolle Lauchcremesuppe schmeckt toll, wärmt herrlich durch und ist im Thermomix® in gerade mal 35 Minuten zubereitet. würzige Croûtons und ein Klecks Créme fraîche geben ihr das gewisse Etwas. Du kannst sie als Vorspeise servieren oder auch als Hauptgericht. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!.

Lauchcremesuppe mit Crème fraîche – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g natives Olivenöl extra
  • 100 g Knollensellerie in Stücken
  • 120 g Karotten in Stücken
  • 300 g Kartoffeln geschält, in Stücken
  • 500 g Porree in Stücken
  • 800 g Wasser
  • 1 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Scheiben Weißbrot in kleinen Würfeln
  • 250 g Milch
  • 150 g Crème fraîche
  • einige Blättchen Petersilie

Lauchcremesuppe mit Crème fraîche – Die Zubereitung

Lauchcremesuppe mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella
Lauchcremesuppe mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella
  1. Die Zwiebel mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, 20 g Olivenöl zufügen und 2 Min. | 100 °C | Stufe 2 andünsten.
  2. Sellerie, Karotten, Kartoffeln sowie Porree in den Mixtopf füllen und mithilfe des Spatels 6 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Wasser, Gewürzpaste, 1 TL Salz, 3 Prisen Pfeffer sowie Lorbeerblatt zugeben und alles 25 Min. | 100 °C | Stufe 1 köcheln lassen.
  3. Inzwischen die Brotwürfel mit restlichem Olivenöl in einer Pfanne rundherum goldbraun zu Croûtons anrösten.
  4. Das Lorbeerblatt aus dem Mixtopf entfernen. Die Milch mit 100 g Crème fraîche zugeben und die Suppe 45 Sek. | Stufe 4-6-8 aufsteigend fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller verteilen und mit restlicher Crème fraîche, Croutons sowie etwas Pfeffer bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion: 417 KCAL | 11 G E | 20 G F | 50 G KH

Tipps & Infos:

Du liebst cremige Suppen? Dann probiere auch unsere Brokkolicremesuppe, eine klassische Champignoncremesuppe oder diese leckere Maiscremesuppe. Weitere Rezepte findest du auch im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

 

Lauchcremesuppe mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella
Lauchcremesuppe mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella

 

 

Previous

Bruchschokolade mit Haselnüssen

Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar