Karotten- und Spargel-Antipasti aus dem Varoma®

| | ,

Diese Karotten- und Spargel-Antipasti sind nicht nur ein absoluter Hingucker, sie schmecken auch einfach himmlisch. Du dämpfst das Gemüse schonend im Varoma® und legst es anschließend in einer feinen Kräuter-Marinade ein. Perfekt für jedes Brunch, als Vorspeise oder zum Abendessen mit frischem Ciabatta. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Karotten- und Spargel-Antipasti aus dem Varoma® – Die Zutaten

Für 4 Portionen

  • 600 g Wasser
  • 1 Bund Karotten ca. 500 g
  • 500 g grüner Spargel
  • Salz
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 TL getrocknete italienische Kräuter
  • 50 g Balsamico
  • 100 g natives Olivenöl
  • 4 Prisen frisch gemahlener Pfeffer

Karotten- und Spargel-Antipasti aus dem Varoma® – Die Zubereitung

Karotten in den Varoma® geben – Foto: Nicole Stroschein
Karotten in den Varoma® geben – Foto: Nicole Stroschein
  1. Karotten putzen und waschen, dabei 2 cm des Grüns stehen lassen, anschließend den Spargel waschen und die Enden abschneiden.
  2. 600 g Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Varoma® aufsetzen. Gemüse darin und auf dem Einlegeboden verteilen, verschließen und dann 20 Min. | Varoma® | Stufe 1 garen.
  3. Varoma® absetzen, Gemüse beiseite stellen. Mixtopf ausspülen.
  4. Gemüse in eine Auflaufform geben. Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. 1 TL Salz, Kräuter, Olivenöl, Balsamico und Pfeffer zugeben. 10 Sek. | Stufe 4 vermengen, dann über das Gemüse geben. Mindestens 4 Std. ziehen lassen.

Nährwerte pro Portion: 293 KCAL | 4 G E | 23.4 G F | 14.4 G KH

Tipps & Infos:

Während der Ziehzeit schichte das Gemüse ruhig mehrfach um, sodass wirklich alle Stangen mit der Marinade benetzt werden. Weitere Ideen für italienische Rezepte findest du in diesem Beitrag oder im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

Karotten-Spargel-Antipasti mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Karotten-Spargel-Antipasti mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Previous

Kinderkekse mit Schokodrops und Streuseln

Ratz-Fatz-Gemüsesalat

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar