fbpx

Joghurtkruste mit dem Monsieur Cuisine

| |

Du möchtest dein Brot selbst backen? Kein Problem! Die Joghurtkruste ist die perfekte Wahl, auch wenn du noch nicht so viel Erfahrung hast. Sie hat eine großartige Kruste und eine super-softe Krume. Dabei ist sie ganz einfach zu backen. Optimal wird das Ergebnis, wenn du eine Brotbackform mit Deckel hast. Das kann z. B. ein Römertopf sein. Schnell ran an den Monsieur Cuisine, du wirst sie lieben!

Joghurtkruste mit dem Monsieur Cuisine – Die Zutaten

Für 15 Scheiben
Utensilien: Brotbackform mit Deckel, 3 l.

  • 240 g Wasser
  • 10 g frische Hefe
  • 1 TL Agavendicksaft alternativ Honig
  • 350 g Weizenmehl Type 550 und etwas mehr zum Bearbeiten
  • 150 g Roggenmehl Type 1150
  • 100 g Naturjoghurt
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Balsamico hell
  • Öl zum Einfetten

Joghurtkruste mit dem Monsieur Cuisine – Die Zubereitung

Joghurtkruste mit dem Monsieur Cuisine – Foto:  Monika Grabkowska/Unsplash
Joghurtkruste mit dem Monsieur Cuisine – Foto: Monika Grabkowska/Unsplash
  1. Wasser, Hefe und Agavendicksaft in den Mixbehälter geben und 2 Min. | Stufe 1 | 37 °C erwärmen.
  2. In der Zwischenzeit eine Schüssel mit Mehl bestäuben. Weizenmehl, Roggenmehl, Joghurt, Salz, und Balsamico in den Mixbehälter zugeben und 2 Min. | Teigstufe (Automatikprogramm) zu einem Teig verarbeiten. Anschließend nochmals 2-3 Min. mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Den Teig in die vorbereitete Schüssel umfüllen, mit Mehl bestäuben und abgedeckt an einem warmen Ort 1½ Stunden gehen lassen. In dieser Zeit eine Brotbackform (3 l) einfetten und bemehlen.
  4. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben, mehrmals zusammenfalten und zu einem Brotlaib formen. Den Laib in die vorbereitete Form legen, mit Mehl bestäuben und einschneiden.
  5. Deckel aufsetzen und die Form auf der untersten Schiene in den kalten Backofen stellen, dann 50 – 60 Min. bei 240 °C Ober-/Unterhitze backen. Den Deckel vorsichtig abnehmen und das Brot 5 Min. ohne Deckel bei 240 °C bräunen, vorsichtig aus dem Topf nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und servieren.

Nährwerte pro Scheibe: 127 KCAL | 5 G E | 1 G F | 25 G KH

Tolle Brote selbst backen

Brot selbst backen ist viel einfacher als viele denken. Vor allem, wenn du eine Küchenmaschine wie den Monsieur Cuisine oder ein vergleichbares Gerät hast, das dir den Teig perfekt knetet. Wenn du auch mal mit Sauerteig backen möchtest, haben wir in diesem Beitrag alle Details dazu zusammengestellt. Im mein ZauberTopf-Club findest du neben tausenden Rezepten für den Thermomix® auch die Monsieur-Cuisine-Magazine zum Blättern.

Previous

Die perfekte Aprikosenmarmelade

Senfeier mit Kartoffeln

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar