Handelsüblicher Sirup enthält oft künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe. Und genau deshalb sollte der Himbeersirup, wenn möglich selbst zubereitet werden. Mit dem Thermomix® ist das gar kein Problem. Wir zeigen euch in diesem Beitrag, wie ihr im Handumdrehen Himbeersirup selbst zubereitet und geben euch Tipps zur Verwendung!

Selbst gemixter Himbeersirup – Die Zutaten

Zutaten für etwa 1 l

  • 500 g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 480 g Zucker
  • 20 g selbst gemachter Vanillezucker
  • 250 g Wasser

ausserdem

Glasflaschen mit Bügelverschluss

Selbst gemixter Himbeersirup – Die Zubereitung

  1. Die Glasflaschen mit heißem Wasser auskochen und bereitstellen.
  2. Himbeeren, Zucker, Vanillezucker und Wasser in den Mixtopf geben und alles 10 Min. | 90 °C | ­Stufe 1 erhitzen (bei gefrorenen Himbeeren die Garzeit bitte auf 15 Min. verlängern).
  3. Die Himbeermasse nun durch ein feines Sieb oder ein sauberes Mulltuch geben und den Sirup noch heiß in die sterilen Flaschen füllen.
  4. Anschließend abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern.

 

Tipp: Der Himbeersirup ist luftdicht verschlossen und kühl gelagert mind. 4 Wochen haltbar.

Passende Rezeptideen und viele weitere süße Geschenke aus dem Thermomix® findest du in unserem Weihnachts-SPEZIAL. Mehr Infos unter: www.zaubertopf.de/xmas

Summary
recipe image
Recipe Name
Himbeersirup aus dem Thermomix®
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest