Heiße Schokolade aus dem Thermomix®

| |

Kakaopulver kaufen? Kann man machen, muss man aber nicht. Viel besser schmeckt heiße Schokolade, wenn du sie einfach mit echter Schokolade zubereitest. Dank Thermomix® ist das ganz einfach und du kannst sie so süß oder eben nicht süß zaubern wie sie dir am Besten schmeckt. Je nachdem, ob du ausschließlich Zartbitter-Schokolade verwendest, Vollmilch- oder einen Teil weiße Schokolade. Und so geht’s:

Heiße Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Heiße Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

Heiße Schokolade – Die Zutaten

Für 2 Becher à ca. 150 ml

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 10 g weiße Schokolade
  • 1 TL Vanillezucker
  • 300 g Milch, 1,5 %

Heiße Schokolade – Die Zubereitung

 

Schokolade Mixtopf Thermomix
Schokolade im Mixtopf zerkleinert

 

  1. Schokolade und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 10 zerkleinern
  2. Milch zugeben und 5 Min. | 80 °C | Stufe 2 erwärmen
  3. Abschließend 1 Min. | Stufe 8 aufschäumen und servieren

Nährwerte pro Becher: 238 KCAL | 23 g KH | 7 g E | 12 g F

 

Heiße Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Heiße Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

Spannende und Wissenswertes rund um das Thema  Schokolade gibt es übrigens auf schokoinfo.de – und vielleicht mögt ihr auch unseren Karamell-Schoko-Drink mal testen ?

Previous

Beschwipste Erdbeermarmelade

Tomatensuppe mit Kichererbsen

Next

8 Gedanken zu “Heiße Schokolade aus dem Thermomix®”

  1. Pingback: Homepage
  2. Beim nächsten fiesen Schmuddelwettertag werde ich genau daran denken! 🙂
    …geht auch gut mit Cappuccinoschokolade wenn man sich nicht entscheiden kann ob man Kaffee oder Kakao trinken will 😉
    Liebe Grüße, Cat

    • Liebe Clara, vielen Dank für deine Rückmeldung zu diesem Rezept. Wie du vielleicht gesehen hast, kannst du selbst beeinflussen wie süß deine heiße Schokolade ist. Je mehr Zartbitterschokolade, desto weniger süß. Viel Spaß und viele Grüße Nicole

Schreibe einen Kommentar