Graupensuppe mit Hähnchen

| |

Heute gibt es Graupensuppe mit feinen Gewürzen, Gemüse und zartem Hähnchen. Das Fleisch garen wir im Varoma® während die Suppe im Mixtopf köchelt. Ein tolles All-in-One-Gericht, mit dem du wenig Arbeit hast und dafür umso größeren Genuss. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Graupensuppe mit Hähnchen – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Rapsöl
  • 0.5 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben
  • Salz
  • 60 g Orangensaft
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Stange Porree in Ringen
  • 200 g Karotten in Würfeln
  • 10 g trockener Weißwein
  • 300 g Kartoffeln geschält, in Würfeln
  • 0.5 TL getrockneter Majoran
  • 3.5 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 1200 g Wasser
  • 150 g Perlgraupen
  • 0.5 Bund Schnittlauch in Ringen

Graupensuppe mit Hähnchen – Die Zubereitung

Graupensuppe mit Hähnchen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Graupensuppe mit Hähnchen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Hähnchenbrustfilet in einen verschließbaren Kunststoffbeutel legen. Zwiebel halbieren, eine Hälfte in Ringe schneiden. Für die Marinade Zwiebelringe, 20 g Öl, Pfeffer, Oregano, Knoblauch, 1 TL Salz und Orangensaft in den Beutel geben, verschließen und das Ganze etwas durchkneten. Die Hähnchenbrust 30 Min. im Kühlschrank marinieren lassen.
  2. In der Zwischenzeit übrige Zwiebelhälfte in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Restliches Rapsöl zufügen, Zwiebel 2 Min. | Varoma® | Stufe 1 dünsten. Lorbeerblatt, Porree sowie Karotten zugeben und 3 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 ohne Deckel dünsten. Nach 2 Min. den Weißwein angießen.
  3. Das Hähnchenbrustfilet in den Varoma® legen, diesen mit dem Deckel verschließen. Kartoffeln, Majoran, Gewürzpaste sowie Wasser zum Gemüse in den Mixtopf geben, Graupen mit dem Spatel unterrühren. Den Varoma® aufsetzen und alles für 30 Min. | Varoma® | Linkslauf | Sanftrührstufe garen.
  4. Den Varoma® vorsichtig zur Seite stellen, Suppe evtl. mit etwas Salz abschmecken. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, zur Suppe geben und mit Schnittlauchringen bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion: 361 KCAL | 31 G E | 7 G F | 43 G KH

Tipps & Infos:

Graupen werden aus Gerste hergestellt, manchmal auch aus Weizen. Die Gerste wird dazu in einer Graupenmühle geschält und poliert. Graupen enthalten viele, wertvolle Ballaststoffe und wenig Fett. Sie können beruhigend auf den Magen wirken und schmecken auch toll als Risotto. Graupen aus ganzen Körnern nennt man Rollgerste oder Kochgerste. Perlgraupen bestehen aus geschnittenen Körnern.

Du liebst Eintöpfe? Dann probiere auch eine klassische Linsen- oder Erbsensuppe oder schau im mein ZauberTopf-Club vorbei für tausende, weitere Rezepte.

Perfekt für Pinterest:

 

Graupensuppe mit Hähnchen aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Graupensuppe mit Hähnchen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

 

Previous

Teriyaki-Soße

Bunte Knete

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar