fbpx

Süße Glücksschweine aus Quark-Öl-Teig

| |

Glücksschweine backen und all deinen Freunden den schönsten Start ins neue Jahr bereiten. Dank Thermomix® und einem fluffigen Quark-Öl-Teig ist das kinderleicht. Die kleinen Schweinchen sehen toll aus, schmecken lecker und sind ein Mega-Mitbringsel. Also: Worauf wartest du noch? Schnell ran an den Zaubertopf, hier kommt das Rezept.

Glücksschweine – Die Zutaten

Für 12 Stück

  • 200 g Quark
  • 100 g Milch, zzgl. etwas mehr zum Bestreichen
  • 1 Ei
  • 100 g Sonnenblumenöl
  • 100 g Zucker
  • 1 EL selbst gemachter Vanillezucker
  • 400 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 Eigelb
  • etwas Milch
  • 100 g Puderzucker
  • 24 Schokodrops

Glücksschweine – Die Zubereitung

Glücksschweine mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
Glücksschweine mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
  1. Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 4 verrühren.
  2. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit einem Glas (Ø ca. 6 cm) 12 Kreise ausstechen und auf das Backblech geben. Mit einem kleineren Glas (Ø ca. 3 cm) 24 Kreise ausstechen.
  3. Mit einem Zahnstocher in die Hälfte der Kreise zwei Nasenlöcher piksen und mittig auf die großen Kreise setzen. Restliche Kreise halbieren und als Ohren an den Kopf setzen. Den Mixtopf spülen.
  4. Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die Glücksschweine damit bestreichen. Im heißen Ofen 20–25 Min. backen, dann auskühlen lassen.
  5. Puderzucker mit 2 EL Milch in den Mixtopf geben, 20 Sek. | Stufe 4 verrühren und als Augen auf die Schweinchen geben. Schokodrops als Pupille draufsetzen und trocknen lassen.

Nährwerte pro Stück: 305 KCAL | 7 G E | 10 G F | 47 G KH

Quark-Öl-Teig oder Hefeteig?

Quark-Öl-Teig ist eine tolle Alternative zu Hefeteig. Dank der Zugabe von Quark – oder Magerquark – ist der Teig super-saftig. Im Gegensatz zu Hefeteig muss er aber nicht gehen, deshalb ist Quark-Öl-Teig eine tolle Alternative, wenn es mal schnell gehen muss. Dabei kannst du ihn nicht nur für süßes Gebäck, sondern z. B. auch für Pizza verwenden, probiere es doch einfach mal aus! Ein Grundrezept für Quark-Öl-Teig findest du auch im mein ZauberTopf-Club, für herzhaftes Gebäck bereitest du ihn natürlich ohne Zucker zu.

Perfekt für Pinterest:

Glücksschweine mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
Glücksschweine mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
Schlagwörter
Previous

Wie auf dem Weihnachtsmarkt: Gebrannte Mandeln

Klassischer Heringssalat

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!

Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar