Nicht nur für Low-Carb-Fans: Blumenkohlreis Basisrezept

| |

Blumenkohlreis ist eine großartige Alternative zu Reis, wenn du dich low carb ernährst oder einfach mal einen Gemüsetag einlegen möchtest. Du kannst ihn zu allen Gerichten servieren, die du sonst mit klassischem Reis liebst. Und die Zubereitung im Thermomix® ist so einfach. Probiere es gleich mal aus. Hier kommt das Rezept.

Nicht nur für Low-Carb-Fans: Blumenkohlreis Basisrezept – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 800 g Blumenkohl­röschen
  • 2 Prise Salz
  • 2 TL Zitronensaft
  • 500 g Wasser

Nicht nur für Low-Carb-Fans: Blumenkohlreis Basisrezept – Die Zubereitung

In 5 Sek. wird aus Blumenkohl Blumenkohlreis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
In 5 Sek. wird aus Blumenkohl Blumenkohlreis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
  1. Für 4 Personen als Beilage: 400 g Blumenkohl­röschen, 1 Prise Salz und 1 TL Zitronensaft in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, in den Varoma® umfüllen.
  2. Gleiche Mengen Blumenkohl, Salz und Zitro­nensaft ebenso zerkleinern und umfüllen. 500 g Wasser in den Mixtopf geben und den Blumenkohlreis im verschlossenen Varoma® 15 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen. Als Beilage servieren.

Nährwerte pro pro Portion: 56 KCAL | 4 G E | 9 G KH

Tipps & Infos:

Du kannst den Reis auch roh als Salat genießen, z. B. mit buntem Gemüse oder auch Thunfisch und einem Dressing deiner Wahl. Ein Rezept für Ratz-Fatz-Blumenkohlsalat mit Zucchini haben wir natürlich auch hier auf dem Blog. Oder du schaust im mein ZauberTopf-Club vorbei für viele, weitere Rezepte.

Perfekt für Pinterest:

Blumenkohlreis aus dem Thermomix® – Foto: gettyimages/nata_vkusidey
Blumenkohlreis aus dem Thermomix® – Foto: gettyimages/nata_vkusidey
Schlagwörter
Previous

Der Cookit von Bosch – Eine Küchenmaschine mit besonderen Funktionen

Zucchini-Karotten-Puffer mit Schafskäsedip

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar