Süß, cremig, fruchtig oder doch lieber mit ein wenig Crunch? Wie mögt ihr euer Eis am liebsten? Eissorten gibt es viele. Doch eins ist sicher. Selbst gemacht schmeckt Eis immer noch am besten. Und vor allem unser veganes Früchteeis. Worauf es bei der Herstellung im Thermomix® ankommt, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Veganes Früchteeis – Die Zutaten

Für 2 großzügige Portionen

  • 300 g gefrorene Beeren
  • 2 Bananen
  • 100 g Mandelmilch
  • 30 g Ahornsirup

Veganes Früchteeis – Die Zubereitung

  1. Beeren 10 Sek. | Stufe 5 zerkleinern.
  2. Bananen und Ahornsirup zugeben und 5 Sek. | Stufe 5 unterrühren.
  3. Mandelmilch zugeben und mit Hilfe des Rühraufsatzes 10 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  4. Anschließend kalt stellen. (Die Dauer variiert je nach gewünschter Konsistenz)
  5. Genießen.

 

 

Pro Portion: 194 kcal | 4 g E | 1 g F | 43 g KH

Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Dann solltet ihr euch unbedingt das Rezept für unser Schokoladeneis oder unsere Eiscreme mit Mango und Kokos anschauen. Diese Sorten werden euch ebenfalls total umhauen. Versprochen!

Summary
recipe image
Recipe Name
Veganes Früchteeis
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest