Reissalat mit Kapern, Thunfisch und Paprika mit Tomatensaft

| | ,

Dieser tolle Reissalat ist super ausgewogen, mega lecker und schnell gezaubert. Du kannst ihn zu jeder Tageszeit genießen, als Beilage oder eigene Mahlzeit, z. B. mit einem frischen Baguette dazu. Zudem kannst du ihn immer wieder neu erfinden, indem du die Zutaten abwandelst. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Reissalat mit Kapern, Thunfisch und Paprika mit Tomatensaft – Die Zutaten

Für 2 Personen

  • 125 g Vollkornreis
  • 1000 g Wasser
  • 2 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 75 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 1 EL Mayonnaise (4,9 % Fett)
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 4 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 10 g heller Balsamicoessig
  • 1 rote Paprikaschote in kleinen Würfeln
  • 150 g Mais (Dose)
  • 1 EL Kapern
  • 100 g Thunfisch im eigenen Saft mit einer Gabel zerpflückt
  • 2 EL Schnittlauch in Röllchen
  • 500 g Tomatensaft

Reissalat mit Kapern, Thunfisch und Paprika mit Tomatensaft – Die Zubereitung

Reissalat mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Reissalat mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Wasser und Gewürzpaste in den Mixtopf füllen. Den Garkorb einhängen und den Reis einwiegen, 45 Min. | 100 °C | Stufe 4 garen.
  2. Den Garkorb mithilfe des Spatel herausheben und den Reis in einer Schüssel 30 Min. auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen.
  3. In der Zwischenzeit Joghurt, Mayonnaise, Salz, Zucker, Pfeffer sowie Essig in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 verschlagen. Das Dressing nach Ende der Kühlzeit unter den Reis heben.
  4. Paprika, Mais, Kapern und Thunfisch unter den Reis heben und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu je ein Glas Tomatensaft genießen.

Nährwerte pro Portion: 409 KCAL | 22 G E | 10 G F | 58 G KH

Tipps & Infos:

Statt Vollkornreis kannst du auch Basmati- oder Wildreis nehmen. Die Paprika kannst du durch jedes andere Gemüse ersetzen, z.B. Karotten oder Tomaten. Wenn du dich vegan ernährst, nimm statt Thunfisch einfach Tofu und statt Joghurt eine vegane Alternative.

Probiere doch auch unseren mediterranen Nudelsalat oder schau im mein ZauberTopf-Club vorbei, dort findest du viele weitere Rezepte für leckere Salate.

Perfekt für Pinterest:

Reissalat mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Reissalat mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Previous

Spinat-Bohnen-Eintopf

Pizza aus Quark-Öl-Teig

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar