fbpx

Knusprige Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig

| |

Greif zu! Denn diese Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig sind der absolute Fingerfood-Hit. Mit diesem Rezept backst du würzige Pizzaschnecken mit Salami, Schinken und Mozzarella. Dank Thermomix® sind die herzhaften Teigschnecken einfach zu zaubern. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!

Ein Blech frisch gebackener Pizzaschnecken hat schon so manchen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Folge den Anweisungen des Rezepts und serviere die leckersten Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig.

Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig – Die Zutaten

Für 20 Stück

  • 200 g Quark
  • 20 g Milch
  • 1 Ei
  • 125 g natives Olivenöl extra
  • Salz
  • 400 g Mehl Type 405
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Basilikumblättchen
  • 200 g passierte Tomaten
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 0.25 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 50 g Salami in kleinen Würfeln
  • 50 g gekochter Schinken in kleinen Würfeln
  • 125 g Mozzarella in kleinen Würfeln

Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig – Die Zubereitung

Im Video zeigt Dési dir Schritt für Schritt, wie du mit der Unterstützung deines Thermomix® knusprige Pizzaschnecken backst. Schau selbst!

  1. Magerquark, Milch, Ei, Olivenöl, ½ TL Salz, Mehl sowie Backpulver in den Mixtopf geben und 2 Min. | Teigmodus verkneten. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen und 30 Min. auf einer bemehlten Arbeitsfläche ruhen lassen. Den Mixtopf gründlich reinigen und trocknen.
  2. Knoblauchzehe mit Basilikum in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Passierte Tomaten, Oregano, ½ TL Salz und Pfeffer dazugeben und 35 Sek. | Stufe 4 verrühren. Den Backofen auf 180 °C Ober–/Unterhitze vorheizen.
  3. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem 20 × 30 cm großen Rechteck ausrollen. Mit der Tomatensoße bestreichen und mit Salami-,
    Schinken- und Mozzarellawürfeln bestreuen. Teig von der Längsseite her eng zusammenrollen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit der flachen Hand leicht flach drücken. Im vorgeheizten Ofen 30 Min. backen. Die Pizzaschnecken herausnehmen und auskühlen lassen.

Nährwerte pro Pro Stück: 173 KCAL | 6 G E | 9 G F | 16 G KH

Weitere Rezepte für Pizzaschnecken mit dem Thermomix®

Auf dem Blog erwartet dich ein weiteres Rezept für die kleine Version der klassischen Pizza. Und zwar ein Rezept für Pizzaschnecken mit luftigem Blätterteig. Dank Speck und Gruyère ist das einfache Fingerfood besonders würzig. Im exklusiven ZauberTopf-Club findest außerdem kleine Käseschnecken und außergewöhnliche Krautschnecken.

Perfekt für Pinterest:

Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig mit dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Pizzaschnecken aus Quark-Öl-Teig mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

 

 

Previous

Fingerfood – Die besten Leckereien mit dem Thermomix®

Die einzig wahre Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar