fbpx

Pizzaschnecken mit Blätterteig

| |

Schnelle Pizzaschnecken mit fertigem Blätterteig sind irre lecker und vor allem stehen sie in nur 30 Minuten fertig auf dem Tisch. Wir zaubern sie mit Schmand und Speck und würzigem Käse. Aber probiere sie einfach schnell selbst aus, hier unser Rezept für den Thermomix®.

Pizzaschnecken mit Blätterteig – Die Zutaten

Für 12 Stück

  • 100 g Gruyère in Stücken
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 20 g Rapsöl
  • 125 g Speckwürfel
  • 100 g Schmand
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 275 g frischer Blätterteig (Kühlregal)
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Pizzaschnecken mit Blätterteig – Die Zubereitung

Pizzaschnecken mit Blätterteig - Foto: Bosch/Désirée Peikert
Pizzaschnecken mit Blätterteig – Foto: Bosch/Désirée Peikert
  1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Gruyère in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 fein reiben, dann umfüllen.
  2. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten Schieben. Öl und Speckwürfeln zugeben und 3 Min. | 120 °C (TM31 bitte Varoma®) | Stufe 1 anbraten.
  3. Schmand mit Gruyère, 2 Prisen Salz und Pfeffer zugeben und 30 Sek. | Linkslauf | Stufe 3 verrühren. Den Blätterteig ausrollen, mit der Masse bestreichen und von der langen Seite her aufrollen. In 1–2 cm breite Stücke schneiden und mit der Schnittfläche nach oben auf das Backblech setzen.
  4. Das Eigelb mit Milch verquirlen und die Schnecken damit bestreichen. Im heißen Ofen ca. 20 Min. backen.

Nährwerte pro Stück: 183 KCAL | 7 G E | 11 G F | 16 G KH

Tolle Snacks mit Blätterteig und dem Thermomix®

Wenn du unkomplizierte Snacks brauchst und wenig Zeit hast, ist Blätterteig aus dem Kühlregal die perfekte Grundlage für abwechslungsreiche Kleinigkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit leckeren Knusperstangen oder Blätterteigtaschen? Im mein ZauberTopf-Club findest du auch eine Kollektion mit tollen Blätterteig-Rezepten.

Was ist der Unterschied zwischen Filo- und Blätterteig?

Filoteig ist unserem Blätterteig sehr ähnlich, in Griechenland wird er Fillo genannt und ist auch als Yufka bekannt. Filoteig ist dünner als Blätterteig und geht deshalb nicht so sehr auf. Das Grundprinzip der drei Teige ist aber gleich. Die Kombination aus Teig und Butter sorgt für den luftigen Effekt. Du kannst mit allen drei Teigen süße und herzhafte Snacks zubereiten und sie auch für Strudel verwenden.

Perfekt für Pinterest:

Pizzaschnecken mit Blätterteig - Foto: Bosch/Désirée Peikert
Pizzaschnecken mit Blätterteig – Foto: Bosch/Désirée Peikert

 

Previous

Schwedische Zimtschnecken mit dem Monsieur Cuisine

Käsehörnchen

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar