mein ZauberTopf im Abo? Alle Infos

| |

mein Zaubertopf im Abo – Gehörst du zu unseren Lesern der ersten Stunde? Oder bist du vielleicht erst kürzlich auf mein ZauberTopf gestoßen? Es gibt das Heft jetzt schon 3 Jahre und wir sind immer wieder begeistert von eurer Begeisterung, dem Engagement von Thermomix®-Nutzern und natürlich auch all dem, was wir mit dem Gerät schon gezaubert haben. Für alle, die mit dem Gedanken spielen, das Heft zu abonnieren, haben wir heute mal die Vorteile im Überblick. Aktuell gibt es zudem ein tolles Sparangebot. Das Jahresabo kostet bis Ende August nur 29,95 Euro. Schau schnell im ZauberTopf-Shop vorbei, um es dir zu sichern.

Mein ZauberTopf im Abo – das sind die Vorteile

mein ZauberTopf
Mein ZauberTopf 05/2019
  • Der wichtigste Vorteil eines Abonnements ist natürlich, dass du keine Ausgabe von mein ZauberTopf mehr verpasst, weil sie dir bequem nach Hause geliefert wird. Du musst also nicht erst zum Zeitschriftenhändler fahren.
  • Außerdem sparst du im Vergleich zum Einzelkauf, wieviel genau, das hängt davon ab, für welches Abo du dich entscheidest (s. u.)
  • Das Heft landet bequem in deinem Briefkasten und das schon bevor es offiziell im Handel erhältlich ist. Abonnenten haben mein ZauberTopf normalerweise einige Tage vorher.

Je nachdem, für welches Abo du dich entscheidest, bekommst du evt. auch eine tolle Prämie dazu, welche Prämien das genau sind, erfährst du in unserem Shop, ebenso wie die genauen Preise für die unterschiedlichen Abos.

Welche Abos gibt es?

  • Im normalen Abo sind jeweils 6 Ausgaben von mein ZauberTopf enthalten und darüber hinaus zwei Sonderhefte. Du kannst es für ein oder zwei Jahre abschließen. Alle Infos dazu findest du hier in unserem Shop.
  • Außerdem gibt es das sogenannte Kombi-Plus-Abo, das auch noch unsere Gold Editionen enthält. Insgesamt umfasst das Kombi-Plus-Abo
    6 x mein Zaubertopf, 2 x Sonderausgaben und 4 x Gold-Edition
  • Allen, die noch unschlüssig sind, bieten wir auch immer mal wieder die Möglichkeit, mein ZauberTopf über ein Schnupper-Abo kennenzulernen.

mein ZauberTopf im Abo – das sagen unsere Abonnenten

mein ZauberTopf – Blick in das Heft
mein ZauberTopf – Blick in das Heft

Wer könnte besser von den Vorteilen eines Abos erzählen als unsere Abonnenten. Wir haben uns bei ihnen umgehört und ein paar der schönsten Zitate zusammengestellt:

Diese Rezeptvielfalt ist einfach gigantisch und zudem noch leicht nachzumachen.

Die Rezepte sind abwechslungsreich, lecker und einfach zuzubereiten. Außerdem ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ich habe meinen Zaubertopf jetzt 1 Jahr und eure mein ZauberTopf war die erste Zeitschrift die ich mir dazu gekauft habe. Ich muss sagen, ich bin süchtig nach ihr! Ich freue mich schon immer riesig auf das neue Exemplar!

Ich mag die liebevolle Gestalltung , die Schritt für Schritt-Anleitungen, die Tipps und natürlich die Rezepte.

Kleiner Ausblick

Du bist noch unschlüssig? Ich gebe dir schon mal einen kleinen Ausblick auf unser Geburtstagsheft, in dem wir 3 Jahre mein ZauberTopf feiern. Darin gibt es u. a. ein großes Special zum Thema Motivtorten.

Eine Thermomix®-Torte zum dritten Geburtstag von mein ZauberTopf – Foto: Anna Gieseler
Eine Thermomix®-Torte zum dritten Geburtstag von mein ZauberTopf – Foto: Anna Gieseler

Außerdem gibt es eine tolle asiatische Rezeptstrecke, u. a. mit köstlichem Sushi.

Sushi, mein ZauberTopf 6-2019 – Foto: Tina Bumann
Sushi, mein ZauberTopf 6-2019 – Foto: Tina Bumann

Coole Ideen und Rezepte für Halloween.

mein ZauberTopf im Abo
Monster Donuts, mein ZauberTopf 6-2019 – Foto: Tina Bumann

Und natürlich auch ganz alltagstaugliche Rezepte, zum Beispiel mit Hack und Brokkoli.

mein ZauberTopf im Abo
Brokkoli-Gratin, mein ZauberTopf 6-2019 – Foto: Tina Bumann

Perfekt für Pinterest:

 

mein ZauberTopf im Abo – Foto: Anna Gieseler
mein ZauberTopf im Abo – Foto: Anna Gieseler
Previous

Mac’n’Cheese mit Zucchini

Brownie-Cheesecake

Next

Für dich zusammengestellt

4 Gedanken zu “mein ZauberTopf im Abo? Alle Infos”

  1. Hallo, ich habe ein 2-Jahresabo. Eigentlich müssten doch da auch die Goldeditionen dabei sein, oder? Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar