Karottensalat mit Sesam und Zitrone

| |

Dieser feine Karottensalat sieht großartig aus, schmeckt toll und ist super-gesund. Gerösteter Sesam und Orangenfilets verleihen ihm eine ganz besondere Note. Und das Beste: Der Thermomix® zaubert ihn in wenigen Sekunden. Die perfekte Beilage zum Grillen oder auch ein leichtes Mittagessen. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!

Karottensalat mit Sesam und Zitrone – Die Zutaten

Für 6 Personen

  • 15 g schwarze Sesamsamen
  • 15 g helle Sesamsamen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 800 g Karotten in Stücken
  • 80 g natives Olivenöl extra
  • 30 g Ahornsirup
  • 15 g heller Balsamicoessig
  • 0.5 TL Salz
  • 35 g mittelscharfer Senf
  • Saft von 1 Zitrone
  • 70 g gemischte Sprossen
  • 2 Orangen filetiert

Karottensalat mit Sesam und Zitrone – Die Zubereitung

Karottensalat mit Sesam – Foto: Anna Gieseler
Karottensalat mit Sesam – Foto: Anna Gieseler
  1. Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne ohne Öl rösten und zum Abkühlen beiseitestellen. Den Knoblauch in den Mixtopf geben und 2 Sek. | Turbo zerkleinern.
  2. Karotten, Öl, Ahornsirup, Balsamicoessig, Salz, Senf sowie Zitrone in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Salat mit Sesam, Sprossen und Orangenfilets mischen und servieren.

Nährwerte pro Portion: 248 KCAL | 4 G E | 14 G F | 28 G KH

Tipps & Infos:

Im Supermarkt gibt es jede Menge verschiede Sprossen. Probiere gerne unterschiedliche Arten aus. Es gibt sehr milde Sorten, aber auch scharfe. Je nachdem, was du lieber magst, kannst du deinem Salat damit das gewisse Extra verleihen.

Perfekt für Pinterest:

Karottensalat mit Sesam – Foto: Anna Gieseler
Karottensalat mit Sesam – Foto: Anna Gieseler
Previous

Biskuit-Torte mit Himbeeren

Bandnudeln mit würzigem Hähnchen, Brokkoli und Tomaten

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar