fbpx

Himbeer-Käsekuchen mit nur 5 Zutaten

| |

Zitronen-Himbeer-Käsekuchen mit nur 5 Zutaten? Ja, du hast richtig gelesen. Einfacher kannst du einen Käsekuchen nicht zubereiten. Und weil wir für den Kuchen weiße Schokolade verwenden, kommt er ganz ohne zusätzlichen Zucker aus. Statt Himbeeren kannst du natürlich auch jedes andere Obst verwenden. Wichtig: Wenn der Käsekuchen fertig ist, ist es sehr wichtig, dass du ihn mindestens 45 Minuten im Varoma® auskühlen laässt, bevor du ihn aus der Form löst, weil er sonst zusammenfallen könnte. Jetzt aber ran an den Thermomix®, hier kommt das Rezept!

Himbeer-Käsekuchen mit nur 5 Zutaten – Die Zutaten

Für 8 Personen

  • 6 Eier, getrennt
  • Schale von 2 Zitronen
  • 240 g weiße Schokolade
  • 240 g Frischkäse, in Raumtemperatur
  • 200 g Himbeeren

Himbeer-Käsekuchen mit nur 5 Zutaten – Die Zubereitung

Käsekuchen mit Himbeeren auf einem weißen Teller
Himbeer-Käsekuchen mit nur 5 Zutaten mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Den Rühraufsatz in den sauberen, fettfreien Mixtopf einsetzen. Die Eiweiße in den Mixtopf geben und 2 Min. | 37 °C | Stufe 4 aufschlagen. Eischnee eine Schüssel füllen und beiseitestellen. Mixtopf reinigen und trocknen.
  2. Zitronenschale in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Weiße Schokolade zufügen und 5 Min. | 45 °C | Stufe 2,5 schmelzen.
  4. Frischkäse und Eigelbe zufügen und 20 Sek. | Stufe 4 vermischen.
  5. Geschlagenen Eischnee mit dem Spatel unter die Masse heben.
  6. Eine Springform mit 18 cm Durchmesser mit Backpapier auskleiden und die Käsekuchenmasse hineingeben. Himbeeren darauf verteilen und die Form mit hitzebeständiger Folie abdecken. Den Mixtopf reinigen.
  7. 1250 g Wasser in den Mixtopf füllen. Varoma® mit dem Kuchen aufsetzen und sicherstellen, dass ein paar Luftschlitze frei bleiben, damit der Dampf zirkulieren kann (sollten alle abgedeckt sein, kannst du kleine Porzellanförmchen unter die Backform stellen oder Essstäbchen darunter legen).
  8. Anschließend 60 Min. | Varoma® | Stufe 2 dämpfen. Den Käsekuchen vor dem Servieren im Varoma® komplett auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion: 336 KCAL | 11 G E | 22 G F | 22 G KH

Kuchen aus dem Varoma®

Wusstest du, dass du Kuchen auch im Varoma® dämpfen kannst, statt sie im Backofen zu backen? Wichtig dabei ist nur, dass du die Form mit hitzebeständiger Folie abdeckst, damit der Wasserdampf nicht in die Form läuft. Eine Form, die perfekt in den Varoma® passt, findest du hier im Shop. Probiere auch mal den Zitronenkuchen aus dem Varoma® und schau im mein ZauberTopf-Club vorbei. Dort findest du tausende Rezepte für jede Gelegenheit.

Blaubeerkuchen mit Schmand

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar