Die wichtigsten Fragen und Antworten zum TM6®

| |

Es war die Überraschung für alle Thermomix®-Fans. 5 Jahre, nachdem im Jahr 2014 der TM5 auf den Markt kam, präsentierte Vorwerk das Nachfolgemodell TM6. Damit hatte zu diesem Zeitpunkt niemand gerechnet. Nach der ersten Aufregung, haben nun natürlich viele Nutzer Fragen rund um das neue Gerät. Wir haben die wichtigsten zusammengefasst und geben die Antworten darauf. Die grundsätzlichen Infos findest du übrigens in diesem Artikel.

Wird es künftig in mein ZauberTopf nur noch Rezepte für den TM6 geben?

Ganz klar: Nein!  Die Rezepte in mein ZauberTopf werden GARANTIERT auch weiterhin für TM31 und TM5® Nutzer entwickelt. Die mein ZauberTopf Redaktion hat sich bereits Anfang 2017 bewusst dafür entschieden, auch allen TM31 Nutzern treu zu bleiben, weil wir wissen, wie viele Nutzer es mit dem Modell gibt und weiterhin geben wird, dass der TM31 und auch der TM5® nach wie vor super sind und es viele Menschen gibt, die diese Geräte auch behalten und nicht ersetzen wollen! So wird es auch bleiben. Alle Thermomix®-Nutzer sind uns gut aufgehoben!

mein ZauberTopf ist unabhängig von Vorwerk, um von den Entscheidungen von Vorwerk frei zu sein. Auch wenn es bei Vorwerk keinen TM31 oder TM5® mehr zu kaufen gibt, wird man bei uns weiterhin Rezepte für diese Geräte bekommen. Und: im mein ZauberTopf-Club werden wir auch weiterhin den Kochmodus für alle Rezepte bereitstellen!

mein ZauberTopf wird alles daran setzen, zukünftig allen 3 Geräten zu entsprechen, so dass jeder Thermomix®-Nutzer unsere Rezepte verwenden kann.

Der TM6 kann anbraten, was bedeutet das genau?

Das Gerät kann bis zu 160 °C erhitzen und somit Anbraten oder Anrösten, du wirst natürlich trotzdem kein ganzes Steak darin braten können. Deine Zwiebeln, dein Gemüse oder dein Geschnetzeltes erhält aber bei dieser Temperatur Röstaromen, die vorher nicht möglich waren. Du kannst bis zu 300 g Fleisch auf einmal anbraten, das Messer dreht sich dabei nicht. Bei größeren Fleischmengen musst du in Etappen anbraten, es dauert also in jedem Fall länger als in einer Pfanne.
Wichtig: Diese Temperatur erreicht das Gerät nur bei Rezepten, die direkt über offizielle Rezepte von Vorwerk gekocht werden. Du kannst die Anbrat-Funktion also nicht bei eigenen Rezepten nutzen und einfach so einstellen.

Kann ich eigene Rezepte eingeben und sie dann mit der Guided Cooking Funktion nutzen?

Nein, dies ist auch beim TM6 nicht möglich. Nur die offiziellen Rezepte aus dem Grundkochbuch (im Gerät enthalten) oder dem Cookidoo-Abo kannst du mit dem Guided Cooking nutzen. Eigene Rezepte musst du nach wie vor manuell kochen.

 

Der Thermomix® TM6 – Foto: Vorwerk
Der Thermomix® TM6 – Foto: Vorwerk

 

Wird es regelmäßige Software-Updates für das Gerät geben?

Ja, über die direkte Verbindung zu Vorwerk, ist dies nicht nur möglich, sondern wird auch regelmäßig der Fall sein. Es kann sogar passieren, dass über ein Update noch weitere, neue Funktionen auf das Gerät gespielt werden.

Welches Zubehör passt auf den TM5 und den TM6?

Der Messbecher hat bei beiden Geräten die gleiche Größe und ist somit kompatibel. Das heißt, der neue Schallschutz-Messbecher des TM6 passt auch auf den TM5. Auch der Deckel passt auf beide Geräte. Der Messbecher des TM6 ist allerdings deutlich schwerer und dämpft somit auch die Kochgeräusche. Und er fällt nicht mehr aus dem Deckel weil er fixiert werden kann. Der Spritzschutz des TM6 kann auch für den TM5 genutzt werden. Der Varoma hat sich überhaupt nicht verändert und du kannst ihn auf beiden Geräten verwenden. Der neue Spatel ist auch für beide Geräte geeignet.

Wie ist der neue Mixtopf beschaffen?

Da der TM6 eine Hitze von 160 °C entwickeln kann, ist der Mixtopf komplett überarbeitet worden. Er fasst zwar weiterhin 2,2 l., ist aber wesentlich hitzebeständiger. Wenn man den Mixtopf des TM5 in den TM6 einsetzt, wird sofort eine Fehlermeldung angezeigt und du kannst ihn nicht verwenden. Der Mixtopf des TM6 ist anhand spezieller Markierungen in grün deutlch erkennbar.

Wie genau hat sich der Spatel verändert?

Der Griff ist etwas schmaler als vorher, hat extra Griffmulden und liegt damit besser in der Hand. Die Spitze des Spatels ist deutlich flexibler als vorher. Es wird also viel leichter, Kuchenteig, Dips oder Cremes aus dem Topf zu holen.

Der TM6 und sein Zubehör auf einen Blick – Foto: Vorwerk
Der Thermomix® TM6 und sein Zubehör auf einen Blick – Foto: Vorwerk

 

Muss ich mit dem TM6 ein Cookidoo-Abo haben?

Nein, das ist weiterhin optional. Die Rezepte des neuen Grundkochbuchs sind im TM6 enthalten und du kannst sie nutzen, ohne ein Cookidoo-Abo zu haben.

Kann ich mein bestehendes Cookiodoo-Abo weiternutzen, wenn ich auf den TM6 umsteige?

Ja, das ist problemlos möglich.

 

Thermomix® TM6 im Überblick – Foto: Vorwerk
Thermomix® TM6 im Überblick – Foto: Vorwerk

 

Kann ich mit dem TM6 kochen, wenn ich kein WLAN habe?

Ja, das ist möglich, du kannst dann die Rezepte nutzen, die in dem Gerät integriert sind oder solche, die du vorher synchronisiert, also aus dem Cookidoo® heruntergeladen hast. Außerdem kannst du auch eigene Rezepte nutzen, also manuell kochen, letzteres aber nur mit eingeschränkten Funktionen.

Was ist neu in Hinblick auf Display und Töne?

Du kannst das Display und den Klingelton auf deine Bedürfnisse anpassen. Nicht nur Helligkeit und Lautstärke, es gibt auch neue Klingeltöne.

Kann der TM6 auch Popcorn zubereiten?

Eine der wichtigsten Fragen überhaupt, die uns zu dem neuen Gerät erreichte. Die Antwort lautet: leider nein! Popcorn poppt erst ab 180 °C und der TM6 schafft nur 160 ° C.

Du hast noch weitere Fragen zum neuen Gerät? Schreib sie uns in die Kommentare und wir versuchen sie schnellstmöglich zu beantworten.

Perfekt für Pinterest:

 

Thermomix® TM6 – Fragen und Antworten – Foto: Vorwerk
Thermomix® TM6 – Fragen und Antworten – Foto: Vorwerk

 

 

 

Schlagwörter
Previous

Die perfekte Donauwelle

Der TM6® – so schockiert Vorwerk Millionen Fans des Thermomix®

Next

Für dich zusammengestellt

44 Gedanken zu “Die wichtigsten Fragen und Antworten zum TM6®”

  1. Hallo, was heisst man kann eigene Rezepte kochen aber mit eingeschränkten Funktionen? Kann man nicht mehr die gleichen manuellen Einstellungen machen wie beim TM5?

    • Hallo Eveline, die TM5-Rezepte kannst du genau so kochen wie vorher. Die Anbrat-Funktion bleibt aber den extra für den TM6 entwickelten Rezepten aus der Datenbank von Vorwerk vorenthalten. Du kannst also nicht sagen: Ich brate mal ein bisschen Fleisch an, ohne dafür ein Vorwerk-Rezept zu nutzen.

      • Momentan koche ich noch mit dem TM31, deshalb weiß ich nicht wie das Guided Cooking funktioniert, aber könnte man um die 160°C zu umgehen nicht einfach irgendein Brat-Rezept anfangen das passt und nach dem Arbeitsschritt abbrechen und manuell weiterkochen?

        • Liebe Martina,

          ich vermute, dies wird – auch aus Sicherheitsgründen – nicht möglich sein.
          Wende dich mit deinem Wunsch aber gern an Vorwerk. Wir sind ja ein unabhängiges Magazin und nicht an der Entwicklung beteiligt.

          Viele Grüße
          Nicole

        • Klar geht das.
          Ein Rezept z.B, Gulasch anfangen mit anbratfunktion und dann abbrechen.
          So kann man bei jedem Kochvorgang anbraten.

      • Hallo, ich hätte eine Frage an dich. Beim TM 5 hatte ich den Cook-key sowie einige Kochbücher mit Chip genutzt. Da ich beim TM 6 ja nun keinen Cookkey mehr benötige, frage ich mich, ob ich dennoch nach wie vor einen Anschluss für meine Kochbuch-Chips habe? Kann ich diese Chips nach wie vor nutzen? Vielen Dank für deine Antwort und Liebe Grüße

    • Liebes Zaubertopf Team,
      hatte nun 3 Jahre den TM5 und seit gestern den TM6 angemeldet. Ich wäre wohl besser beim alten geblieben. Bin total Unglücklich. Trotz Cookidoo hatte ich ja oft „Eigenkreationen“ gekocht…. Jetzt wollte ich eben nur mal kurz Eis crushen und das Eis abwiegen für unser Getränk….. ich finde keine Waage. Weg ist sie auf dem Display…. und die kleine Furz Bedienungsanleitung (sorry) ist der letzte Schrott. Da war die für den TM5 vom Feinsten 👌Also – Küchenwaage aus dem Schrank geholt 🙈
      Kann ich wirklich nichts mehr „selbst“ einstellen?

  2. Ich würde mich sehr über eine Fotostrecke mit konkreten Bratergebnissen freuen. Hähnchen, Hack krümelig, Zwiebeln, Gemüse… Ohne Soße 🙂 Und muss dazu immer so elend viel Öl? Dankeschön

    • Hallo Daniela,

      das versuchen wir gern zu realisieren, sobald wir den ersten TM6 haben. Allerdings ist hierbei zu beachten: Einfach mal ein bisschen Hack anbraten geht nur mit den Rezepten von Vorwerk über das Grundkochbuch des TM6 oder aus dem Cookidoo. Nicht „freestyle“.

  3. Hallo Nicole,
    kann man beim TM6 die Personenanzahl in den Rezepten anpassen, also sagen, dass man nur für 2 kocht oder auch für 6 und die Mengen passen sich dann automatisch an? Liebe Grüße

    • Liebe Julia,

      ich denke nicht, dass das möglich sein wird. Es sind ja nicht nur die Zutaten, die sich dadurch verändern, sondern auch die Einstellungen.
      Soweit ist die Technik vermutlich noch nicht. Um sicher zu gehen, frag aber einfach bei Vorwerk nach. Wir sind ja ein unabhängiges Magazin und nicht an der technischen Entwicklung beteiligt.

      Lieben Gruß Nicole

    • Liebe Tanja,

      du kannst keinen USB-Stick in den Thermomix® stecken und es ist auch nicht vorgesehen, dass Nutzer ihre eigenen Rezepte importieren.
      Wende dich mit diesem Wunsch aber gern an Vorwerk, wir sind ja ein unabhängiges Magazin.

      Viele Grüße
      Nicole

  4. Hallo!
    Wir achten sehr auf Reduzierung des Elektrosmog. Kann ich das integrierte WLAN und Bluetooth auch bei laufendem Gerät deaktivieren?
    Viele Grüße
    Lisa

    • Liebe Lisa,

      diese Frage stelle bitte direkt dem Hersteller Vorwerk, wir sind ein unabhängiges Magazin und nicht an der technischen Entwicklung des Gerätes beteiligt.

      Viele Grüße

      Nicole

    • Hallo, ich überlege, ob ich mir jetzt den TM6 zulegen soll. Der Mixtopf vom TM5 funktioniert nach meinen bisherigen Informationen dann nicht mehr. Per Messenger hat mir eine Repräsentantin nun aber mitgeteilt, dass es doch funktioniert. Nur die Anbratfunktion wäre nicht nutzbar.

  5. Guten Morgen,
    kann ich im neuen TM6, wie bisher mit meinem TM31, z.B. eigene Marmeladen oder „Rachenputzer“ (Ingwer und Honig) herstellen?
    Kann ich den TM6 auch vollkommen unabhängig von Cookidoo nutzen?
    Wenn das nur eingeschränkt möglich ist; welche Funktionen sind eingeschränkt?
    Danke und einen schönen Tag.

    • Lieber Jörg,

      ja, du kannst den TM6 unabhängig von Cookidoo nutzen und deine eigenen Marmeladen herstellen.
      Zum jetzigen Zeitpunkt ist vor allem klar, dass die Anbratfunktion und alles, was über Temperaturen von 120 °C hinausgeht, manuell nicht nutzbar ist.
      Grundsätzlich wende dich bei Fragen zum Gerät aber sonst auch gern an den Hersteller. Wir sind ja ein unabhängiges Magazin.

      Viele Grüße Nicole

    • Hallo Jemmy,
      ab wann du einen Gehörschutz trägst, können wir leider nicht entscheiden. Der neue, schallgeschützte Messbecher dämpft die Geräusche aber stärker als es beim TM5 der Fall ist. Wenn du es ganz genau wissen willst, solltest du aber einen Termin mit einer Repräsentantin vereinbaren, die dir den TM6 sicher gern vorführt.

      Viele Grüße
      Nicole

      • Ich bin am Thermomix interessiert.
        Aber kommt die Repräsentantin auch zu mir wenn ich keine weiteren Interessenten habe?

        • Hallo Mimi,

          nimm hierzu bitte direkt Kontakt zu Vorwerk auf. Wir sind ein unabhängiges Magazin und haben mit dem Vertrieb des Gerätes nichts zu tun.
          Herzlichen Gruß

          Nicole

  6. Hallo ich habe mir dem TM 6 bestellt übrigens mein 1. Thermomix. Da ich Histaminarm kochen muss werde ich wohl viele Rezepte umwandeln müssen. Ist das ohne Probleme möglich? Wäre auch sehr erleichtert wenn es da bald etwas vorinstalliertes oder ein Kochbuch für den TM geben würde. Hab gelesen dass auch schon andere eine Anfrage diesbezüglich gestellt hatten.

    • Hallo Diana,

      grundsätzlich sollte es problemlos möglich sein, Rezepte so umzuwandeln, dass du auf histaminreiche Lebensmittel verzichtest.
      Wenn du Fragen zu konkreten Rezepten hast, schreib uns gern, wir versuchen dann zu helfen.

      Lieben Gruß und viel Spaß mit deinem TM6®
      Nicole

  7. Frage zu dem Cook Key. Dieser entfällt ja jetzt beim TM6, möchte ich auf alle Rezeptbücher zugreifen, muss ich ein Jahres Abo abschließen-korrekt ?
    Wie beim TM5 auch ist ?

    • Das ist korrekt, grundsätzlich wende dich aber bei Fragen zu den Angeboten von Vorwerk auch lieber direkt an den Hersteller. Lieben Gruß

  8. Soweit ich informiert bin beinhaltet der Kauf des neuen TM6 ein halbes Jahr kostenloses Abo.
    Bleiben dann alle n dieser Zeit heruntergeladen Rezepte im TM6 gespeichert ?

    • Lieber Andreas,

      das ist eine Frage, die du direkt mit Vorwerk klären solltest, wir sind ja ein unabhängiges Magazin und nicht für das Cookidoo-Portal verantwortlich. Aus dem FAQ zum Cookidoo geht allerdings hervor, dass du nur extra gekaufte Rezepte auch über das Abo hinaus nutzen kannst. Mit anderen Worten: Du kannst die Rezepte nicht dauerhaft weiter nutzen, wenn du dein Abo beendest.

      Viele Grüße

  9. Hallo, ich möchte meinen TM5 verkaufen und habe ein Abo für den CookKey. Muss der neue Besitzer einen neuen Cook Key kaufen? Oder kann er meinen alten benutzen? Hat dieser dann automatisch meine Rezepte und mein Abo?
    Dankeschön

    • Liebe Silvia, wir sind ein unabhängiges Magazin und stehen nicht in Verbindung zu Vorwerk. Diese Frage musst du bitte direkt an den Hersteller richten, also Vorwerk als den Anbieter von Cookidoo.

      Viele Grüße und alles Liebe
      Nicole

    • Hallo Danuta,

      wende dich bitte direkt an den Kundendienst von Vorwerk. Wir sind ein unabhängiges Magazin und können dir in dieser Sache nicht weiterhelfen.

      Viele Grüße
      Nicole

  10. Moin Moin ich möchte gerne wieder die Display Farbe ändern auf dunkel ,so wie das bei dem TM 5 auch war. Wann geht das wieder. Mir ist das zu grell.
    Danke LG Anette

    • Liebe Anette,

      schau mal im Menü, Einstellungen, Displayfarbe nach. Wenn du so nicht weiter kommst, muss ich dich allerdings bitten, dich an Vorwerk zu wenden. Wir sind ein unabhängiges Magazin und haben mit dem Hersteller ja nichts zu tun.

      Viel Erfolg und lieben Gruß
      Nicole

    • Hallo Alex,

      das ist davon abhängig, was du aufwärmen möchtest. Am Besten wendest du dich mit dieser Frage an deine Thermomix®-Repräsentantin, sie wird dir gern helfen.

      Viele Grüße
      Nicole

  11. Hallo, weißt du wieviel Db der neue TM 6 macht? Der TM5 war mir immer zu laut, weshalb ich den dann nicht gekauft habe. Wir haben eine offene Küche und da könnte sich der ein oder andere dann gestört fühlen wenn der neue auch so laut wäre.

Schreibe einen Kommentar