fbpx

Schoko-Nusskuchen mit Cheesecake-Frosting

| |

Schoko-Nusskuchen ist super easy zu backen und dabei irre lecker. Teig im Thermomix® anrühren, in die Form geben und backen – so einfach ist dein saftiger Lieblingskuchen gezaubert. Sein Highlight? Tupfen aus Cheesecake-Frosting mit Cranberries. Schnell ran an den Thermomix®! Du wirst ihn lieben und wir verraten dir das Rezept.

Schoko-Nusskuchen mit Cheesecake-Frosting – Die Zutaten

Für 12 Stücke
Utensilien: Gugelhupfform (Ø 24 cm)

  • 75 g Zartbitterschokolade
  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 200 g Sahne
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • 5 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Frischkäse
  • 85 g Puderzucker
  • 0.5 TL Vanillearoma
  • Cranberries (ganze Früchte)

Schoko-Nusskuchen mit Cheesecake-Frosting – Die Zubereitung

Schoko-Nusskuchen mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Schoko-Nusskuchen mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gugelhupfform einfetten.
  2. Für den Teig Schokolade in Stücken in den Mitopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 hacken, umfüllen.
  3. Butter mit Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 1 Min. | Stufe 4 aufschlagen. Eier dabei nacheinander durch die Deckelöffnung geben. Sahne dazugeben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  4. Mehl mit Nüssen, Kakao, Backpulver und Salz zur Buttermasse geben. 10 Sek. | Stufe 4 verrühren, sodass gerade ein Teig entsteht. Schokolade unterheben.
  5. Teig in die Form geben und im heißen Ofen ca. 50 Min. backen, auskühlen lassen.
  6. Für das Frosting Frischkäse mit Puderzucker und Vanillearoma in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 glattrühren.
  7. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und tupfenweise auf den Gugelhupf spritzen. Mit Cranberries verzieren.

Nährwerte pro 100 g: 396 KCAL | 7 G E | 26 G F | 36 G KH

Wie gesund sind Cranberries?

Cranberries sind Verwandte der Preiselbeere und gelten als echtes Superfood. Sie enthalten Kalium, Natrium und Magnesium, dazu liefert sie Kupfer und Mangan. Die kleinen Früchtchen können Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen und sind wirksam gegen Bakterien im Mund. Häufig werden sie auch vorbeugend gegen Blasenentzündungen empfohlen.

Die besten Schokokuchen mit dem Thermomix®

Du liebst Schokokuchen aller Art? Dann probiere unbedingt den Schokoladentraum und schau im mein ZauberTopf-Club vorbei. Dort haben wir eine ganze Kollektion mit den leckersten Schokoladenkuchen.

Perfekt für Pinterest:

Schoko-Nusskuchen mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Schoko-Nusskuchen mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

 

Previous

Polentaecken mit Gorgonzola

Mohnkuchen

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar