Marinade für mediterranes Ofengemüse

| |

Warmes Gemüse aus dem Ofen ist nicht nur immer Sommer, sondern zu jeder Jahreszeit eine tolle Beilage. Sie sättigt und ist dabei herrlich aromatisch. Für etwas Cremigkeit sorgt der Fetakäse, der während des Backens schön weich wird und sich auf dem Gemüse bettet.

In dieser Marinade nutzen wir die Bio ZauberPrise Gemüse – du kannst aber auch jede andere Sorte verwenden und die Marinade dann für Fleisch, Fisch oder Geflügel nutzen.

Mediterranes Ofengemüse in Marinade – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kleine Zucchini, längs halbiert und in Scheiben
  • 1 rote Paprikaschote, in Stücken
  • 20 Cherrytomaten, halbiert
  • 100 g Feta, in Stücken
  • 30 g natives Olivenöl extra
  • 20 g dunkle Balsamico-Crema
  • 30 g Tomatenmark
  • 3 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Bio ZauberPrise Gemüse

Mediterranes Ofengemüse in Marinade – Die Zubereitung

Foto: Anna Gieseler
  1. Das Gemüse gemeinsam mit dem Feta in eine Schüssel geben und vermengen.
  2. Die übrigen Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen. Mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben und erneut 20 Sek. | Stufe 4 mixen.
  3. Die Marinade über das Gemüse geben und für 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Das Gemüse auf einem Blech oder in einer Auflaufform verteilen und für ca. 25 Min. im Ofen garen. Herausnehmen und direkt servieren

Nährwerte pro Portion: 74 KCAL | 2 G E | 5 G F | 4 G KH

 

Tipps

Bei der Gemüsewahl kannst du natürlich ganz nach deinem Geschmack gehen und auch Aubergine, Karotten oder Kartoffeln in der Marinade einlegen. Du kannst das mediterrane Gemüse auch super vorbereiten und schon für einige Stunden einlegen – so nimmt das Gemüse die Aromen noch stärker auf und du bekommst einen unvergleichlichen Geschmack.

 

Mehr Dips, Aufstriche und Marinaden findest du hier oder im mein ZauberTopf Club!

 

Perfekt für Pinterest:

Marinade für mediterranes Ofengemüse
Marinade für mediterranes Ofengemüse

Die wichtigsten Basisrezepte für Thermomix®

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar