fbpx

Erdbeer-Softeis mit Minze mit dem Monsieur Cuisine

| |

Wusstest du, dass du Erdbeer-Softeis mit deinem Monsieur Cuisine ganz einfach selbst zaubern kannst? Dazu benötigst du genaugenommen nur 3 Zutaten. Die Minze haben wir noch als gewisses Extra dazugegeben. Und das Ergebnis ist so himmlisch cremig, dass du es kaum glauben wirst. Also: Worauf wartest du noch, der Genuss ist ruck zuck fertig!

Erdbeer-Softeis mit Minze mit dem Monsieur Cuisine – Die Zutaten

Für 8 Personen

  • 80 g Zucker
  • 600 g Erdbeeren (TK oder frische Erdbeeren über Nacht eingefroren)
  • 4 Eiweiß
  • Blättchen von 2 Stielen Minze

Erdbeer-Softeis mit Minze mit dem Monsieur Cuisine – Die Zubereitung

Erdbeer-Softeis mit dem Monsieur Cuisine – Foto: Kathrin Knoll
Erdbeer-Softeis mit dem Monsieur Cuisine – Foto: Kathrin Knoll
  1. Den Zucker in den Mixbehälter geben und 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Gefrorene Erdbeeren zufügen und 30 Sek. | Stufe 10 zerkleinern.
  2. Eiweiße zugeben und 10 Sek. | Stufe 4 unterrühren. Dann den Rühraufsatz einsetzen, die Minzeblättchen zugeben und das Eis 2 Min. | Stufe 4 cremig aufgeschlagen. Sofort servieren.

Nährwerte pro Portion: 18 KCAL | 2 G E | 71 G F | 2 G KH

So gelingt dein Eis perfekt

Das Eis sollte sofort verzehrt werden, da es seine cremig­fluffige Konsistenz im Gefrierfach nicht halten kann. Du kannst allerdings problemlos auch nur die Hälfte der Zutaten verwenden, wenn dir die Menge zu viel ist. Statt Erdbeeren kannst du natürlich auch andere, gefrorende Früchte verwenden: Himbeeren, Heidelbeeren, Mango, Pfirsich – was immer dir gut schmeckt. Kennst du schon den mein ZauberTopf-Club? Dort findest du tausende Rezepte für den Thermomix® und kannst auch online in den Monsieur-Cuisine-Magazinen blättern.

Previous

Griechischer Nudelsalat mit Zaziki-Dressing

Dressing Sylter Art

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar