fbpx

Brotaufstrich mit Tomate und Karotte mit dem Monsieur Cuisine

| |

Dieser Brotaufstrich mit Tomate und Karotte aus dem Monsieur Cuisine schmeckt wie ein Kurzurlaub zum Frühstück. Die Kombination aus getrockneten Tomaten und Karotten mit feinen Kräutern ist einfach großartig. Noch dazu geht die Zubereitung im Monsieur Cuisine super schnell und einfach. Du kannst den Brotaufstrich also jederzeit noch schnell vor dem Frühstück zaubern. Also, worauf wartest du noch? Schnell ran an den Monsieur Cuisine!

Brotaufstrich mit Tomate und Karotte mit dem Monsieur Cuisine – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Schalotte
  • 10 g natives Olivenöl extra
  • 250 g Karotte, in Stücken
  • 120 g Butter, in Stücken
  • 60 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 80 g Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 1 Prise Zucker

Brotaufstrich mit Tomate und Karotte mit dem Monsieur Cuisine – Die Zubereitung

Tomaten-Karotten-Aufstrich mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Tomaten-Karotten-Aufstrich – Foto: Tina Bumann
  1. Schalotte in den Mixbehälter geben und 4 Sek. | Stufe 7 zerkleinern. Öl zufügen und 2 Min. | Stufe 2 | 100 °C andünsten.
  2. Karotten zugeben und 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. 50 g Butter zufügen und 8 Min. | Stufe 2 | 100 °C andünsten.
  3. Alle weiteren Zutaten zugeben, 1 Min. |Stufe 3 | 100 °C verrühren und 15 Sek. | Stufe 4–8 aufsteigend pürieren. Sofort servieren oder in verschließbare Gläser füllen.

Nährwerte pro Portion (30 g): 63 KCAL | 6 G F | 2 G KH

Dazu schmeckt der Brotaufstrich aus dem Monsieur Cuisine

Der Aufstrich hält sich gekühlt gelagert etwa 1 Woche. Er schmeckt natürlich auch zu jeder anderen Tageszeit. Serviere Gemüsesticks, Crackers oder Grissini dazu – ein toller Genuss. Auch zur Grillparty oder für ein Brunch ist der Aufstrich mit Tomate und Karotte perfekt. Aber, was reden wir – probiere es einfach selbst aus.

Brotaufstrich aus dem Monsieur Cuisine – Sei kreativ!

Brotaufstriche gehören sozusagen zur Kernkompetenz deiner thermischen Küchenmaschine. Du kannst sie immer wieder abwandeln und mit den Zutaten spielen, die du im Haus hast. So bekommst du die leckersten Aufstriche, von denen du auch weißt, was darin enthalten ist. Denn viele gekaufte Dips und Aufstriche enthalten viel zu viel Fett und / oder Zucker. Die Folgenden Zutaten eignen sich großartig für leckere Brotaufstriche:

  • Gemüse: Avocado, Rote Bete, Pastinake, Karotte, Blumenkohl, Brokkoli, Tomate, Kürbis, Süßkartoffel, Zwiebel
  • Obst: Apfel, Mango, Pfirsich, Datteln, Pflaumen
  • Nüsse und Samen: Erdnuss, Walnuss, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Cashewkerne, Kürbiskerne
  • Hülsenfrüchte: Kichererbsen, Bohnen, Erbsen, Linsen
  • Kräuter: Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Oregano, Majoran, Thymian, Chili, Curry, Paprika, Zwiebeln
  • Außerdem: Öl und andere Fette, Frischkäse, Joghurt

Übrigens: Unsere Magazine mit den besten Rezepten für den Monsieur Cuisine kannst du im mein ZauberTopf-Club online durchblättern. Schau doch auch mal dort vorbei!

Previous

Würziger Schafskäse-Auflauf mit Hackfleisch

So gut: Zwiebel-Sahne-Hähnchen wie bei Oma

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar