Zaubertopf Club

Mitbringsel aus dem Thermomix® sind einfach wunderbar. Diese selbstgemachte Kaffee-Seite duftet herrlich und hat einen leichten Peeling-Effekt. Jeder Kaffee-Liebhaber wird darüber begeistert sein. Weitere, tolle Tipps rund um das Thema Kaffee findest du übrigens in unserem großen Ratgeber. Hier haben wir noch mehr Tipps für Geschenke aus der Küche für dich zusammengestellt. Aber hier erst einmal das Rezept für die Seife. Es ergibt, je nach Größe deiner Form, bis zu 8 kleine Stücke.

Kaffee-Seife mit Peeling-Effekt – Die Zutaten

  • 20 g Kaffeebohnen
  • 200 g Seife in Stücken
  • 200 g festes Kokosfett in Stücken
  • 200 g heißer Kaffee oder Wasser

Kaffee-Seife mit Peeling-Effekt – Die Zubereitung

  1. Die Kaffeebohnen im Mixtopf 10 Sek. | Stufe 7 mahlen und in ein Schälchen umfüllen.
  2. Die Seife in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 10 zerkleinern, umfüllen.
  3. Das Kokosfett in den Mixtopf geben und 3 Min. | Varoma | Stufe 1 schmelzen.
  4. Die zerkleinerte Seife, gemahlene Kaffeebohnen und den heißen Kaffee oder Wasser hinzugeben und alles 10 Sek. | Stufe 3 vermischen.
  5. Danach 2–4 Sek. | Stufe 6 mischen, bis eine flüssige Masse entstanden ist.
  6. Die Masse in Silikon-Formen füllen und im Kühlschrank oder Gefrierfach fest werden lassen.

 

 

Perfekt für Pinterest:

 

Kaffee-Seife mit Peeling-Effekt – Foto: pixabay/by zena

Kaffee-Seife mit Peeling-Effekt – Foto: pixabay/by zena

Summary
recipe image
Recipe Name
Kaffee-Seife mit Peeling-Effekt
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest